Christian Moormann, Carola Vogt-Breyer

13. Kolloquium Bauen in Boden und Fels

Fachtagung über aktuelle Herausforderungen der Geotechnik
Titel neu aufgenommen. Noch nicht am Lager
Artikel vorbestellbar
148,00 € inkl. MwSt.
Der Band enthält die vorab eingereichten Beiträge zum 13. Kolloquium Bauen in Boden und Fels. Wichtige Themen sind der Ausbau der Infrastruktur sowie die Verdichtung in den Ballungsräumen, die Entwicklung von Bauverfahren für Neubauten, die den komplexen Bedingungen gerecht werden und eine Beeinträchtigung der Umgebung minimieren, wirtschaftliche und umweltgerechte Bauwerkserhaltung bzw. das Bauen im Bestand sowie die Digitalisierung im Bauwesen, die auch in der Geotechnik sowohl für vernetzte Planungen als auch zur Optimierung von Prozessen angewendet und weiterentwickelt wird.
Softcover
Der Ausbau der Infrastruktur sowie die Verdichtung in den Ballungsräumen führen dazu, dass die Bedeutung des Bauens in Boden und Fels sowie die Anforderungen bei der Errichtung unterirdischer Bauwerke zunehmen. Für Neubauten sind Bauverfahren zu entwickeln, die komplexen Bedingungen gerecht werden und eine Beeinträchtigung der Umgebung minimieren. Bei bestehenden Einrichtungen wird die wirtschaftliche und umweltgerechte Bauwerkserhaltung bzw. das Bauen im Bestand immer mehr zur ingenieurtechnischen Herausforderung. Ein aktuelles Thema mit weitreichenden Veränderungen ist die Digitalisierung im Bauwesen, die auch in der Geotechnik sowohl für vernetzte Planungen als auch zur Optimierung von Prozessen angewendet und weiterentwickelt wird. Dadurch ergeben sich bedeutende und interessante Fragestellungen für die Geotechnik, die beim 13. Kolloquium Bauen in Boden und Fels dargestellt und diskutiert werden.

Inhalt:
Baugruben
Baugrunderkundung
Gründung
Bauen im Grundwasser
Erdbau
Tunnelbau
Hangsicherung
Messtechnik
Digitalisierung in der Geotechnik
Forschung und Innovation
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-3545-2
EAN 9783816935452
Bibliographie 1. Auflage
Format kartoniert
Höhe 297
Breite 210
Ausgabename 63545
Verlag expert verlag GmbH
Herausgeber Christian Moormann, Carola Vogt-Breyer
Erscheinungsdatum 31.01.2022
Lieferzeit 2-4 Tage