Gudrun Loster-Schneider, Barbara Becker-Cantarino, Barbara Wild

"Ach, wie wünschte ich mir Geld genug, um eine Professur zu stiften" eBook

Sophie von La Roche im literarischen und kulturpolitischen Feld von Aufklärung und Empfindsamkeit
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. Steuer
unter Mitarbeit von Bettina Wild

Der Band dokumentiert ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Internationales Symposium zum 200. Todesjahr Sophie von La Roches im Deutschen Literaturarchiv in Marbach. Konzentriert auf das bislang wenig erforschte Spätwerk dieser einflussreichen Schriftstellerin und kosmopolitischen Wissensvermittlerin, diskutieren die Autorinnen und Autoren in 18 Beiträgen thematische, formale und mediale Aspekte ihres OEuvres im Kontext sozialer Beziehungen und literarischer Bezüge zwischen Rationalismus und Empfindsamkeit.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-5296-5
EAN 9783772052965
Seiten 327
Format eBook PDF
Ausgabename 38296-2
Verlag A. Francke Verlag
Erscheinungsdatum 06.10.2010
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich