Thomas Stockhausen

Allokation im Gesundheitswesen

Lösungsstrategien für eine gerechte Verteilung
ab 26,99 € inkl. MwSt.
Knappe Mittel richtig verteilen
Wie lassen sich Bedarf und Ressourcen miteinander in Einklang bringen und welche Grundsätze müssen bei der Allokation gelten? Thomas Stockhausen wendet sich genau diesen Fragen zu: Er geht auf die ökonomischen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen ein und skizziert, welche Grundsätze der Gerechtigkeit hier gelten. Vorhandene Allokationsprobleme diskutiert er und behandelt u.a. aktuelle Fragen der Triage und Allokation in der Intensivmedizin.
Knappe Mittel richtig verteilen
Wie lassen sich Bedarf und Ressourcen miteinander in Einklang bringen und welche Grundsätze müssen bei der Allokation gelten? Thomas Stockhausen wendet sich genau diesen Fragen zu: Er geht auf die ökonomischen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen ein und skizziert, welche Grundsätze der Gerechtigkeit hier gelten. Vorhandene Allokationsprobleme diskutiert er und behandelt u.a. aktuelle Fragen der Triage und Allokation in der Intensivmedizin.
Das Buch richtet sich an Studierende der Gesundheitswissenschaften und der Medizin. Es ist ebenso für Praktiker:innen geeignet – etwa in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und der Gesundheitspolitik.

Inhalt:
1. Ökonomie
2. Gerechtigkeit
3. Autonomie
4. Allokationsproblem
5. Priorisierung
6. Triage
7. Notfallmedizin
8. Intensivmedizin
9. Rehabliitation
10. Geriatrie
11. Perspektiven


Autor:inneninformation:
Prof. Dr. Thomas Stockhausen ist Mediziner. Er lehrt im Fachbereich Gesundheitsökonomie an der Business School Wiesbaden – Hochschule Rhein Main und ist Chefarzt der Orthopädie am Klinikzentrum Lindenallee in Bad Schwalbach.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-6009-5
EAN 9783825260095
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 189
Format kartoniert
Ausgabename 46009
Auflagenname -11
Autor/-in Thomas Stockhausen
Erscheinungsdatum 16.10.2023
Lieferzeit 2-4 Tage

„Strukturierte Essays und begleitende Patientengeschichten erlauben einen mehrdimensionalen Wissenszugang.“

Health&Care Management (8/2023) / 19.10.23