Ralf Schuster

Antwort in der Geschichte

Zu den Übergängen zwischen den Werkphasen bei Reinhold Schneider
ab 49,00 € inkl. MwSt.
Reinhold Schneider (1903-1958) stand im Zentrum des katholischen Widerstands gegen den Nationalsozialismus, hat aber auch die deutsche Nachkriegsliteratur entscheidend geprägt. Die Arbeit erklärt die Änderungen der weltanschaulichen Grundhaltungen in seinen drei Werkphasen als Antwort des Autors auf aktuelles Zeitgeschehen. Dabei wird im ersten Teil der Arbeit vor allem Schneiders Beschäftigung mit dem Nationalsozialismus analysiert, im zweiten Teil seine kritische Auseinandersetzung mit den gesellschaftlich-politischen Entwicklungen im Nachkriegsdeutschland.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-5651-6
EAN 9783823356516
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 359
Format kartoniert
Ausgabename 15651
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Ralf Schuster
Erscheinungsdatum 10.05.2001
Lieferzeit 2-4 Tage