Bernd Klein

Bemaßung und Tolerierung von Kunststoffbauteilen

Maße und Abmaße, Form und Lagetoleranzen, Tolerierungsprinzipien, Werkzeug und Prozess, Maßketten am Teil, Qualitätsfähigkeit sichern
Sofort lieferbar
69,80 € inkl. Steuer
Die Ausbildung von Ingenieuren und Technikern hat normalerweise ihren
Schwerpunkt in der Gestaltung, Auslegung und Berechnung von Bauteilen
aus Metallen. Darüber hinaus haben natürlich Kunststoffe einen festen
Platz gefunden, weil sich bestimmte Anwendungen eben besser mit synthetischen Werkstoffen abdecken lassen. Viele Anwender tun sich aber
schwer mit Kunststoffen, weil sie deren Verhalten nicht richtig einschätzen können. So können sich die Kurzzeit-, Langzeit- und Betriebseigenschaften von Kunststoffen ändern durch Belastung, Temperatur und Zeit, Technoklima (Quellen, Alterung, Versprödung), Kriechen und Relaxation sowie durch Verarbeitungsbedingungen und den Formgebungsprozess. Diese Faktoren wirken sich auf die Belastbarkeit sowie die Maß- und Geometriehaltigkeit aus. Das Buch zeigt diese Zusammenhänge auf, wobei der besondere Fokus auf den Maß- und Winkelveränderungen sowie den Formund Lageveränderungen am Produkt liegt. Die gezeigten Bemaßungs- und Tolerierungsfälle berücksichtigt den aktuellen Stand des ISO-GPS-Normungssystems und sind daher international verständlich.

Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. Bernd Klein war 28 Jahre lang Leiter des Fachgebietes
für Leichtbau-Konstruktion an der Universität Kassel. Seine Arbeitsgebiete
waren Konstruktiver Leichtbau, FEM, Konstruktionsmethodik
und Toleranzmanagement. Er verfügt über zwölf Jahre Erfahrung im Maschinen-
und Fahrzeugbau und ist seit 32 Jahren in der beruflichen Weiterbildung
engagiert. Über fünfzehn Jahre leitete er den Arbeitskreis E&K
beim VDI und war sieben Jahre Vorsitzender des VDI-Nordhessen.
Die Ausbildung von Ingenieuren und Technikern hat normalerweise ihren
Schwerpunkt in der Gestaltung, Auslegung und Berechnung von Bauteilen
aus Metallen. Darüber hinaus haben natürlich Kunststoffe einen festen
Platz gefunden, weil sich bestimmte Anwendungen eben besser mit synthetischen Werkstoffen abdecken lassen. Viele Anwender tun sich aber
schwer mit Kunststoffen, weil sie deren Verhalten nicht richtig einschätzen können. So können sich die Kurzzeit-, Langzeit- und Betriebseigenschaften von Kunststoffen ändern durch Belastung, Temperatur und Zeit, Technoklima (Quellen, Alterung, Versprödung), Kriechen und Relaxation sowie durch Verarbeitungsbedingungen und den Formgebungsprozess. Diese Faktoren wirken sich auf die Belastbarkeit sowie die Maß- und Geometriehaltigkeit aus. Das Buch zeigt diese Zusammenhänge auf, wobei der besondere Fokus auf den Maß- und Winkelveränderungen sowie den Formund Lageveränderungen am Produkt liegt. Die gezeigten Bemaßungs- und Tolerierungsfälle berücksichtigt den aktuellen Stand des ISO-GPS-Normungssystems und sind daher international verständlich.

Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. Bernd Klein war 28 Jahre lang Leiter des Fachgebietes
für Leichtbau-Konstruktion an der Universität Kassel. Seine Arbeitsgebiete
waren Konstruktiver Leichtbau, FEM, Konstruktionsmethodik
und Toleranzmanagement. Er verfügt über zwölf Jahre Erfahrung im Maschinen-
und Fahrzeugbau und ist seit 32 Jahren in der beruflichen Weiterbildung
engagiert. Über fünfzehn Jahre leitete er den Arbeitskreis E&K
beim VDI und war sieben Jahre Vorsitzender des VDI-Nordhessen.

Autoreninformation:
Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. Bernd Klein war 28 Jahre lang Leiter des Fachgebietes
für Leichtbau-Konstruktion an der Universität Kassel. Seine Arbeitsgebiete
waren Konstruktiver Leichtbau, FEM, Konstruktionsmethodik
und Toleranzmanagement. Er verfügt über zwölf Jahre Erfahrung im Maschinen-
und Fahrzeugbau und ist seit 32 Jahren in der beruflichen Weiterbildung
engagiert. Über fünfzehn Jahre leitete er den Arbeitskreis E&K
beim VDI und war sieben Jahre Vorsitzender des VDI-Nordhessen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-3453-0
EAN 9783816934530
Seiten 353
Format kartoniert
Ausgabename 63453
Verlag expert verlag GmbH
Autor Bernd Klein
Erscheinungsdatum 26.11.2018
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich