Rainer Weber, Hans-Joachim Mesenholl, Wilfried J. Bartz

Bestandsoptimierung

Beschaffung – Lagerhaltung – Losgrößenmanagement – Lieferservice verbessern – Working Capital reduzieren
Sofort lieferbar
31,90 € inkl. Steuer
Permanent steigende Teile- und Variantenvielfalt sowie der Zwang zu noch kürzeren Lieferzeiten führen zu wachsenden Lagerbeständen. Die Liquidität wird knapp. Mit der sinkenden Risikobereitschaft der Kunden eine eigene Vorratshaltung zu betreiben, stellt dies, mit der Forderung nach Reduzierung der eigenen Lagerbestände bei gleichzeitiger Erhöhung der Flexibilität, die Unternehmen vor eine große Herausforderung.
Sie erfahren in diesem Buch, was Sie tun müssen, um Ihre Bestände entscheidend zu senken, die Liquidität zu verbessern und um schneller, flexibler und effizienter als die Konkurrenz reagieren zu können. Ein umfangreicher Werkzeugkasten mit praktischen Realisierungshilfen und direkten Anwendungsbeispielen erleichtert die Umsetzung im Unternehmen.
eBook (ePDF)
Permanent steigende Teile- und Variantenvielfalt sowie der Zwang zu noch kürzeren Lieferzeiten führen zu wachsenden Lagerbeständen. Die Liquidität wird knapp. Mit der sinkenden Risikobereitschaft der Kunden eine eigene Vorratshaltung zu betreiben, stellt dies, mit der Forderung nach Reduzierung der eigenen Lagerbestände bei gleichzeitiger Erhöhung der Flexibilität, die Unternehmen vor eine große Herausforderung.
Sie erfahren in diesem Buch, was Sie tun müssen, um Ihre Bestände entscheidend zu senken, die Liquidität zu verbessern und um schneller, flexibler und effizienter als die Konkurrenz reagieren zu können. Ein umfangreicher Werkzeugkasten mit praktischen Realisierungshilfen und direkten Anwendungsbeispielen erleichtert die Umsetzung im Unternehmen.


Inhalt:
Schnittstellen abbauen / Prozesse straffen / Informations- und Materialfluss verbessern – Bestandstreiber erkennen und dauerhaft beseitigen – Logistik / Disposition / Bestandsführung / Nachschubautomatik verbessern – Fehlleistungskosten minimieren – KANBAN / selbst auffüllende Lager / Supply-Chain-Methoden nutzen – Stammdaten nutzwertparametrisieren / Datenqualität verbessern / Beschaffungslogistik, Einkauf – Bestandsmanagement verbessern – Lager optimieren / Durchlaufzeiten straffen / Flexibilität erhöhen – rückstandsfrei produzieren durch kleinere Lose und verbesserte Steuerungskonzepte / Reduzierung des Working Capitals durch bedarfsorientiertes und zeitnahes Produzieren – Bestandscontrolling / Logistik-Kennzahlen

Autoreninformation:
Rainer Weber, REFA-Ing, Unternehmensberater in Pforzheim-Hohenwart, ist bekannt als Referent und Coach bei namhaften Weiterbildungsinstitutionen und Industrieunternehmen im gesamten deutschsprachigen Raum. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen: Industrial Engineering/Lean Konzepte, Produktions- und Logistikmanagement, Technisch-Organisatorische Fertigungsoptimierung, Prozess-/Ressourcenoptimierung, Vermittlung von Fachwissen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-8523-5
EAN 9783816985235
Bibliographie 6., überarbeitete Auflage
Seiten 205
Format eBook PDF
Ausgabename 63523-2
Verlag expert verlag GmbH
Herausgeber Hans-Joachim Mesenholl, Wilfried J. Bartz
Autor Rainer Weber
Erscheinungsdatum 25.01.2021