"Das Buch ist sehr gut lesbar, mit 160 Seiten nicht überfrachtet und vor allem: mit klarem Bezug zur Praxis. Checklisten und relevante Fragestellungen treffen den Nagel auf den Kopf. So lesen wir z. B. auf S. 92: Wie verstehen Sie Ihre Position in Bezug auf die Bindung von Mitarbeitern? Und weiter: Wie wichtig ist Ihnen die Loyalität der Mitarbeiter?

Fassen wir zusammen: Man kann auch ohne Beachtung von Loyalität führen, gewiss. Die hohe Kunst der Führung setzt jedoch auf Loyalität. Je eher das in dem Bewusstsein des Unternehmens und in seiner Kultur verankert wird, desto besser."

Prof. Dr.-Ing. Nicolas P. Sokianos für LOGICON

Weiterlesen