Manfred Jürgen Matschke, Gerrit Brösel

Business Valuation

Functions, Methods, Principles
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.
Comprehensive, competent, and up to date, this textbook dealing with the fundamentals of functional business valuation presents the prevailing doctrine in the theoretically well-founded German-language literature. The book critically assesses the suitability of all important valuation methods and assigns them to the relevant function of business valuation. Breaking down business valuation into three stages is a major step toward improving the transparency of the process. The steps introduced in this book are 1. Determination of relevant data acquisition, 2. Transformation of relevant data in a value, 3. Use of the determined value. A key aspect of this textbook is its analysis of the valuation process from the perspective of both buyer and seller. Ultimately, the book will present readers with the key principles of functional business valuation, which if it had been applied more widely, the authors argue, could have mitigated the severity of at least some recent financial crises.

The book offers students, researchers, and practitioners interested in or involved in valuation clearly formulated learning goals and selected control questions. The systematic concept outlined also makes the book very well suited for self-study.

Dies ist das weltweit erste Lehrbuch, das die funktionale Unternehmensbewertungslehre umfassend beleuchtet. Dabei werden die Fehlentwicklungen und Sackgassen aufgezeigt, die aus der einseitigen Ausrichtung auf die marktpreisorientierten Unternehmensbewertungsmethoden resultieren. Alle wichtigen Bewertungsmethoden werden auf ihre Eignung geprüft und den relevanten Funktionen der Unternehmensbewertung zugeordnet. Neben der Zweckorientierung werden die Subjektivität einer Bewertung sowie die Notwendigkeit der Unterscheidung von Wert und Preis verdeutlicht.
Aufgrund der didaktischen Aufbereitung eignet sich das Buch besonders für Wissenschaftler und Studenten im Bereich der Bewertung. Zudem machen zahlreiche Beispiele dieses Buch zur wertvollen und aktuellen Hilfe für Praktiker im Bereich von Unternehmenstransaktionen.
Hardcover
Comprehensive, competent, and up to date, this textbook dealing with the fundamentals of functional business valuation presents the prevailing doctrine in the theoretically well-founded German-language literature. The book critically assesses the suitability of all important valuation methods and assigns them to the relevant function of business valuation. Breaking down business valuation into three stages is a major step toward improving the transparency of the process. The steps introduced in this book are 1. Determination of relevant data acquisition, 2. Transformation of relevant data in a value, 3. Use of the determined value. A key aspect of this textbook is its analysis of the valuation process from the perspective of both buyer and seller. Ultimately, the book will present readers with the key principles of functional business valuation, which if it had been applied more widely, the authors argue, could have mitigated the severity of at least some recent financial crises.

The book offers students, researchers, and practitioners interested in or involved in valuation clearly formulated learning goals and selected control questions. The systematic concept outlined also makes the book very well suited for self-study.

Dies ist das weltweit erste Lehrbuch, das die funktionale Unternehmensbewertungslehre umfassend beleuchtet. Dabei werden die Fehlentwicklungen und Sackgassen aufgezeigt, die aus der einseitigen Ausrichtung auf die marktpreisorientierten Unternehmensbewertungsmethoden resultieren. Alle wichtigen Bewertungsmethoden werden auf ihre Eignung geprüft und den relevanten Funktionen der Unternehmensbewertung zugeordnet. Neben der Zweckorientierung werden die Subjektivität einer Bewertung sowie die Notwendigkeit der Unterscheidung von Wert und Preis verdeutlicht.
Aufgrund der didaktischen Aufbereitung eignet sich das Buch besonders für Wissenschaftler und Studenten im Bereich der Bewertung. Zudem machen zahlreiche Beispiele dieses Buch zur wertvollen und aktuellen Hilfe für Praktiker im Bereich von Unternehmenstransaktionen.

Inhalt:
1 Fundamentals of Business Valuation
2 Decision Function and Decision Value
3 Mediation Function and Arbitration Value
4 Argumentation Function and Argumentation Value
5 Principles of Business Valuation

Autoreninformation:
Prof. Dr. Manfred Jürgen Matschke:
Matschke is one of the original exponents of the functional business valuation theory presented in this book that has grown incrementally in popularity in Germany over the last 50 years.

Prof. Dr. Gerrit Brösel:
Brösel, a former student of Matschke, is a successful author of textbooks. He has worked for one of the Big Four international auditing firms and the Chamber of Industry and Commerce as a publicly appointed expert on business valuation.

Prof. Dr. Manfred Jürgen Matschke war Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Betriebliche Finanzwirtschaft, insbesondere Unternehmensbewertung, an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Prof. Dr. Gerrit Brösel ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. Wirtschaftsprüfung, an der FernUniversität in Hagen, er ist ein erfolgreicher Lehrbuchautor. Er verfügt über langjährige Lehrerfahrungen an zahlreichen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen in Deutschland, Polen und Russland. Darüber hinaus war er viele Jahre in der Wirtschaftsprüfung sowie als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Unternehmensbewertung tätig. Nicht nur deshalb zeichnen sich seine Bücher durch eine gelungene Verknüpfung von theoretischer Fundierung, praktischer Anwendbarkeit und didaktischem Geschick aus.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5520-6
EAN 9783825255206
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 398
Format gebunden
Ausgabename 45520
Verlag UTB
Autor Manfred Jürgen Matschke, Gerrit Brösel
Erscheinungsdatum 19.04.2021
Lieferzeit 1-3 Tage