Hanna Roose

"Das Zeugnis Jesu"

Seine Bedeutung für die Christologie, Eschatologie und Prophetie in der Offenbarung des Johannes
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. Steuer
Softcover
Was verrät der Begriff des Zeugnisses Jesu über den Seher Johannes, seine Einschätzung der Gegenwart und die Gemeinden, an die er schreibt? Auf dem Weg einer detaillierten historisch-kritischen Untersuchung kommt die motivgeschichtliche Arbeit u.a. zu folgenden Ergebnissen: 1. Johannes charakterisiert die Gegenwart seiner Adressatengemeinden als Situation des Widerspruchs, in der die Christen, indem sie das Zeugnis Jesu ablegen, einerseits schon im Heil stehen, andererseits noch verfolgt werden. Auf der Grundlage dieser These leistet die Arbeit einen neuen Beitrag zur komplexen Verhältnisbestimmung von präsentischer und futurischer Eschatologie. 2. Inzwischen hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, daß die gesamte Offenbarung des Johannes als Brief anzusehen ist. Es steht aber noch der Nachweis aus, inwiefern die gesamte Offenbarung auch als prophetische Botschaft gelesen werden kann. Hier setzt die vorliegende Untersuchung ein.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-2824-3
EAN 9783772028243
Seiten 252
Format kartoniert
Ausgabename 32824
Verlag A. Francke Verlag
Autor Hanna Roose
Erscheinungsdatum 30.11.1999
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich