Heinz J. Weber

Dependenzgrammatik

Nur noch gering verfügbar!
18,40 € inkl. Steuer
Dieses Studienbuch vermittelt eine fundierte Kenntnis der Dependenzgrammatik, die von der zentralen Stellung des Prädikats im Satz ausgeht und die Rolle lexikalischer Einheiten im Satzgefüge hervorhebt. Die Dependenzgrammatik kann daher in wesentlichen Teilen als Urfassunganderer Grammatiktypen, wie der Kasusgrammatik oder der HPSG, gelten. Die zweite Auflage der Dependenzgrammatikerscheint in Verbindung mit einer Bildschirm-Fassung als interaktives Arbeitsbuch. Die Behandlung der Aufgaben und Lösungen konnte so didaktisch optimal gelöst werden. Durch Anbringen von Anmerkungen, Lesezeichen und verschiedenen Orientierungshilfen lassen sich die Arbeitsmöglichkeiten mit der Hypertext-Fassung noch erweitern.
Dieses Studienbuch vermittelt eine fundierte Kenntnis der Dependenzgrammatik, die von der zentralen Stellung des Prädikats im Satz ausgeht und die Rolle lexikalischer Einheiten im Satzgefüge hervorhebt. Die Dependenzgrammatik kann daher in wesentlichen Teilen als Urfassunganderer Grammatiktypen, wie der Kasusgrammatik oder der HPSG, gelten. Die zweite Auflage der Dependenzgrammatikerscheint in Verbindung mit einer Bildschirm-Fassung als interaktives Arbeitsbuch. Die Behandlung der Aufgaben und Lösungen konnte so didaktisch optimal gelöst werden. Durch Anbringen von Anmerkungen, Lesezeichen und verschiedenen Orientierungshilfen lassen sich die Arbeitsmöglichkeiten mit der Hypertext-Fassung noch erweitern.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-4950-1
EAN 9783823349501
Seiten 162
Format kartoniert
Ausgabename 14950
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Heinz J. Weber
Erscheinungsdatum 19.03.1997
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich