Norbert Metz

Der Beitrag des Straßenverkehrs zur NOx- und Partikelemission eBook (ePDF)

Sind die Grenzen der Schadstoffgesetzgebung erreicht?
Sofort lieferbar
47,20 € inkl. Steuer
eBook (ePDF)
In diesem Themenband werden die aktuellen Fragestellungen der Abgasemissionen, der Luftqualität und der Wirkung von Dieselabgasemisssionen, sowie das Frackingverfahren behandelt. Die Verschärfung der Europäischen Emissions- und Immissionsgesetze und die Anstrengungen und Fortschritte der Motorenentwicklung und der Anlagenbetreiber haben zu einer deutlichen Verbesserung der Luftqualität gerade in den Großstädten geführt. Die Maßnahmen auf der Fahrzeugseite, Biokraftstoffe, sowie neue Antriebskonzepte werden vorgestellt und verbleibende Probleme bei der Luftgüte bei ungünstigen Wetterlagen inklusive der Lösungsansätze werden diskutiert. Auch das umstrittene Thema Fracking zur alternativen Gewinnung von Methan wird kritisch bewertet. Inhalt: – Quantifying real-time exposure of citizens with emerging technologies – Aktueller Stand der Luftreinhaltung in Bayern – Entwicklung der Luftqualität mit den Schwerpunkten Feinstaub und NO2 – Analyse des Anstiegs der Ozonmittelwerte und des Abfalls der Ozonmaxima – Alternative Gasgewinnung durch Fracking zur CO2-Absenkung – Aktueller Stand und Trends der Abgasgesetzgebung – Neuester Stand der Abgas-Emissionsabsenkung beim Pkw – Euro VI für Nutzfahrzeuge – Herausforderungen an die Motoren- und Abgasnachbehandlungsentwicklung und deren Umsetzung – Entwicklung der NO2-Emissionen des Straßenverkehrs sowie deren Auswirkungen auf die Luftqualitätsziele – BMW eDrive Hydrogen – Elektromobilität für die Langstrecke – Elektromobilität – Potential der Biokraftstoffe zur Emissionsabsenkung – HVO der künftige Biokraftstoff – Analyse der städtischen NO2- und Partikelanzahlemissionen und künftige Entwicklung der NO2 und Partikelanzahl-Luftqualität – Die zukunftsweisende SCR Technologie wird Realität im PKW – Dieselmotoremissionen - Aktuelle Aspekte zur Wirkung
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-8274-6
EAN 9783816982746
Seiten 236
Format eBook PDF
Ausgabename 63274-2
Verlag expert verlag GmbH
Erscheinungsdatum 08.10.2014
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich