Klaus Herbers

Der Reisebericht des Hieronymus Münzer

Ein Nürnberger Arzt auf der „Suche nach der Wahrheit“ in Westeuropa (1494/95)
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. Steuer
Das Itinerarium des Nürnberger Arztes Hieronymus Münzer, hier erstmals in deutscher Übertragung, ist ein bunter Strauß an kulturgeschichtlich interessanten Aufzeichnungen. Die Beschreibungen von Menschen und Orten, Religionen und Gebräuchen, Klöstern und Pilgerzentren, Kunstwerken und Reliquien, Fauna und Flora regen dazu an, auf Münzers Spuren den Westen Europas neu zu entdecken.
Hardcover
Der Nürnberger Arzt Hieronymus Münzer floh 1494 nicht nur vor der Pest, sondern er wollte mehr. Mit Verweis auf Aristoteles wollte er sich „der Suche nach der Wahrheit“ widmen. Sein Itinerarium zeugt davon, in welchem Maße ihm das gelang. Vorkenntnisse aus Studium und Nürnberger Zusammenhängen sowie die Unterstützung von Kaufleuten, Druckern, Gelehrten und Höflingen halfen ihm, erfolgreich zu suchen. Sein Itinerarium, das hier erstmals in deutscher Übertragung vorgelegt wird, dokumentiert die Ergebnisse. Es ist ein bunter Strauß an kulturgeschichtlich interessanten Aufzeichnungen aus einer bewegten Zeit. Zwei Jahre nach der ersten Seereise des Kolumbus und nach der Eroberung Granadas ist Hieronymus Münzer am Puls der Zeit, wie er nicht zuletzt in einer Rede vor den Katholischen Königen in Madrid darlegt. Die zahlreichen Beschreibungen von Menschen und Orten, Religionen und Gebräuchen, Klöstern und Pilgerzentren, Kunstwerken und Reliquien, Fauna und Flora regen dazu an, auch heute wieder auf Münzers Spuren den Westen Europas neu zu entdecken.

Inhalt:
Vorwort

Hieronymus Münzer in Westeuropa: Person, Reise, Bericht. Eine Hinführung

Itinerarium
I. Von Nürnberg bis Perpignan
II. Von Perpignan bis Alhama
III. Von Lorca bis Sevilla
IV. Von Niebla bis Porto
V. Von Barcelos bis zum Rabanal
VI. Von Benavente bis Roncesvalles
VII. Von der Gascogne bis Paris
VIII. Von Paris bis Rouen
IX. Von Rouen bis Lille
X. Von Brügge bis Nürnberg

Abkürzungen
Quellen und Literatur
Abbildungen und Karten
Orte und Personen


Autoreninformation:
Klaus Herbers ist Senior Professor for Medieval History an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur zu Mainz und korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-8739-4
EAN 9783772087394
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 327
Format gebunden
Ausgabename 38739
Verlag A. Francke Verlag
Autor Klaus Herbers
Erscheinungsdatum 07.12.2020
Lieferzeit 1-3 Tage