Stefan Hartmann

Deutsche Sprachgeschichte

Grundzüge und Methoden
Sofort lieferbar
22,99 €
Sprache ist nichts Statisches, sondern in stetem Wandel begriffen. Um zu verstehen, wie die deutsche Sprache wurde, was sie ist, muss man sich daher mit ihrer Geschichte auseinandersetzen. Diese Einführung bietet einen umfassenden, verständlichen und zeitgemäßen Überblick über die Geschichte der deutschen Sprache. Zugleich gibt sie Studierenden und Lehrenden zahlreiche Methoden an die Hand, selbst historische Sprachwissenschaft zu betreiben. Von der klassischen komparativen Methode über Korpuslinguistik bis hin zu quantitativen Methoden der Datenanalyse wird das Methodenrepertoire der aktuellen germanistischen Sprachgeschichtsforschung kompakt und verständlich dargestellt. Zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben sowie umfangreiches digitales Begleitmaterial machen das Buch zu einem idealen Begleiter in Studium und Lehre.
Sprache ist nichts Statisches, sondern in stetem Wandel begriffen. Um zu verstehen, wie die deutsche Sprache wurde, was sie ist, muss man sich daher mit ihrer Geschichte auseinandersetzen. Diese Einführung bietet einen umfassenden, verständlichen und zeitgemäßen Überblick über die Geschichte der deutschen Sprache. Zugleich gibt sie Studierenden und Lehrenden zahlreiche Methoden an die Hand, selbst historische Sprachwissenschaft zu betreiben. Von der klassischen komparativen Methode über Korpuslinguistik bis hin zu quantitativen Methoden der Datenanalyse wird das Methodenrepertoire der aktuellen germanistischen Sprachgeschichtsforschung kompakt und verständlich dargestellt. Zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben sowie umfangreiches digitales Begleitmaterial machen das Buch zu einem idealen Begleiter in Studium und Lehre.

Inhalt:
Vorwort

1. Einführung

2. Sprachwandel verstehen und untersuchen
2.1 Sprachwandel verstehen
2.2 Untersuchungsmethoden

3. Vom Indoeuropäischen bis heute: Im Schnelldurchlauf durch die deutsche Sprachgeschichte
3.1 Vorgeschichte der deutschen Sprache: Vom Indoeuropäischen zum Westgermanischen
3.2 Althochdeutsch
3.3 Mittelhochdeutsch
3.4 Frühneuhochdeutsch
3.5 „Und was mache ich jetzt damit?“

4. Phonologischer Wandel
4.1 Phonologischen Wandel verstehen
4.2 Phonologischen Wandel untersuchen

5. Morphologischer Wandel
5.1 Morphologischen Wandel verstehen
5.2 Morphologischen Wandel untersuchen

6. Syntaktischer Wandel
6.1 Syntaktischen Wandel verstehen
6.2 Syntaktischer Wandel untersuchen

7. Lexikalischer und semantischer Wandel
7.1 Lexikalischen und semantischen Wandel verstehen
7.2 Lexikalischen und semantischen Wandel untersuchen

8. Pragmatischer Wandel
8.1 Pragmatischen Wandel verstehen
8.2 Pragmatischen Wandel untersuchen

9. Graphematischer Wandel
9.1 Graphematischen Wandel verstehen
9.2 Graphematischen Wandel untersuchen

10. Fortsetzung folgt: Sprachwandel gestern, heute und morgen

Anhang: Wie man eine sprachgeschichtliche (Seminar-)Arbeit schreibt

Abkürzungsverzeichnis
Literaturverzeichnis
Index


Autoreninformation:
Stefan Hartmann ist derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-4823-9
EAN 9783825248239
Seiten 376
Format kartoniert
Ausgabename 44823-1
Verlag UTB
Autor Stefan Hartmann
Erscheinungsdatum 05.03.2018
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich