Jörg Roche, Elisabetta Terrasi-Haufe

Deutschunterricht mit Flüchtlingen

Grundlagen und Konzepte
Nur noch gering verfügbar!
26,99 € inkl. MwSt.
Dieses Buch gibt allen das nötige Grundlagenwissen an die Hand, die sich für die Vermittlung der deutschen Sprache an Flüchtlinge und Asylbewerber engagieren. Neben den leicht verständlich präsentierten Grundlagen und Konzepten des Sprachenerwerbs und der deutschen Grammatik enthält das Buch Basiswissen und illustrative Beispiele für die Vermittlung der deutschen Sprache an Flüchtlinge und Asylbewerber in Alltags-, Schul-, Studiums- und Berufskontexten. Zudem werden erfolgreiche berufs- und sozialintegrative Modelle vorgestellt und eine Fülle hilfreicher Ressourcen genannt. Fachbegriffe werden leicht verständlich erklärt. Im Mittelpunkt des Buches steht die Relevanz der Grundlagen für die Praxis. Insofern eignet sich der Band auch für andere Vermittlungskontexte der Sprache.
Softcover
Dieser Band gibt allen das nötige Grundlagenwissen an die Hand, die sich für die Vermittlung der deutschen Sprache an Flüchtlinge und Asylbewerber engagieren. Neben den leicht verständlich präsentierten Grundlagen und Konzepten des Sprachenerwerbs und der deutschen Grammatik, enthält der Band Basiswissen und illustrative Beispiele für die Vermittlung der deutschen Sprache an Flüchtlinge und Asylbewerber in Alltags-, Schul-, Studiums- und Berufskontexten sowie grundlegende Informationen über die Bildungskulturen der Ausgangsländer und über den interkulturellen Umgang. Zudem werden erfolgreiche berufs- und sozialintegrative Modelle vorgestellt und eine Fülle hilfreicher Ressourcen und Weiterbildungsangebote gegeben. Fachbegriffe werden leicht verständlich erklärt. Im Mittelpunkt des Bandes steht die Relevanz der Grundlagen für die Praxis. Insofern eignet sich der Band auch für andere Vermittlungskontexte der Sprache.

Inhalt:
1. Grundlagenwissen zum Spracherwerb
2. Grundlagenwissen über den Lerngegenstand deutsche Sprache
3. Grundwissen zu Flucht und Asyl
4. Grundlagenwissen zum Deutschunterricht mit Flüchtlingen
5. Ressourcen für den integrativen Sprachunterricht

Autoreninformation:
Prof. Dr. Jörg Roche lehrt am Institut für Deutsch als Fremdsprache der Ludwig-Maximilians-Universität und leitet die Deutsch-Uni Online (DUO). Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Sprachenerwerb, Mehrsprachigkeit, Wissenschaftssprache und die Didaktiken von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8055-9
EAN 9783823380559
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 239
Format kartoniert
Ausgabename 18055
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Jörg Roche, Elisabetta Terrasi-Haufe
Erscheinungsdatum 26.09.2016
Lieferzeit 1-3 Tage

„Für philologisch ausgebildete (angehende) Lehrkräfte, weniger für ehrenamtlich unterrichtende linguistische Lailnnen, ist dieses Buch ein geeignetes Einführungswerk in Grundlagen des DaZ-/DaF-Unterrichts, das die - für die derzeitige Arbeit mit Geflüchteten zentrale - Alphabetisierungsphase berücksichtigt und mit Hintergrundinformationen zur Situation geflüchteter Menschen in Deuischland sowie in seiner Zusammenstellung von Unterrichtsmaterialien (inkl, Lern-Apps) einen Fokus auf diese Lerngruppe legt.“

Praxis Deutsch, Jahrgang 44, 263 (2017) / 25.10.16

„Im Fazit ergibt sich, dass Roches Deutschunterricht mit Flüchtlingen stark praxisorientiert und gut verständlich ist. Das Studienbuch enthält nützliche Grundlagen und Lehrmaterialien für die sprachliche Integration von Flüchtlingen und bietet denjenigen, die sich für die Sprachvermittlung an Flüchtlinge engagieren, hilfreiche Orientierung.“

ZRS (2018) / 30.08.16