Bernard Bäker, A. Unger

Diagnose in mechatronischen Fahrzeugsystemen, III

Neue Verfahren für Test, Prüfung und Diagnose von E/E-Systemen im Kfz
Sofort lieferbar
49,80 € inkl. Steuer
Der Wunsch nach mehr Sicherheit, Komfort sowie Energieeffizienz erfordert die Entwicklung einer Vielzahl miteinander vernetzter mechatronischer Fahrzeugsysteme. Um den Zielkonflikt zwischen Individualisierung der Fahrzeuge und kostengünstiger Entwicklung sowie Fertigung zu lösen, wird der größte Teil dieser Systeme aktuell mit flexibel konfigurierbaren Hard- und Softwarestrukturen realisiert. Durch diese zunehmende Anzahl elektronischer Systeme sowie der damit einhergehenden immer komplexeren Funktionsvernetzung ergeben sich neue Herausforderungen für die technische Systembeherrschung in Bezug auf: Sicherheit, Zuverlässigkeit und Risikoanalyse, Erfüllung gesetzlicher Vorgaben (OBD, etc.) sowie Sicherstellung der Funktionsfähigkeit von allen Fahrzeugsystemen über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus. Diese Querschnittsthematik erfordert neue Betrachtungen, Ideen und Erfahrungen aus allen Bereichen der Fahrzeugentwicklung. Das Thema Diagnose, in Verbindung mit dem Test und der Prüfung technischer Systeme, kristallisiert sich daher zunehmend als bereichsübergreifende Kernkompetenz der Fahrzeugentwicklung heraus. Der Themenband stellt den aktuellen Stand und die Trends für F&E im Themenfeld Diagnose, Test und Prüfung von Elektroniksystemen im Kraftfahrzeug anhand aktueller Entwicklungsberichte und Praxisbeiträge vor.
Der Wunsch nach mehr Sicherheit, Komfort sowie Energieeffizienz erfordert die Entwicklung einer Vielzahl miteinander vernetzter mechatronischer Fahrzeugsysteme. Um den Zielkonflikt zwischen Individualisierung der Fahrzeuge und kostengünstiger Entwicklung sowie Fertigung zu lösen, wird der größte Teil dieser Systeme aktuell mit flexibel konfigurierbaren Hard- und Softwarestrukturen realisiert. Durch diese zunehmende Anzahl elektronischer Systeme sowie der damit einhergehenden immer komplexeren Funktionsvernetzung ergeben sich neue Herausforderungen für die technische Systembeherrschung in Bezug auf: Sicherheit, Zuverlässigkeit und Risikoanalyse, Erfüllung gesetzlicher Vorgaben (OBD, etc.) sowie Sicherstellung der Funktionsfähigkeit von allen Fahrzeugsystemen über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus. Diese Querschnittsthematik erfordert neue Betrachtungen, Ideen und Erfahrungen aus allen Bereichen der Fahrzeugentwicklung. Das Thema Diagnose, in Verbindung mit dem Test und der Prüfung technischer Systeme, kristallisiert sich daher zunehmend als bereichsübergreifende Kernkompetenz der Fahrzeugentwicklung heraus. Der Themenband stellt den aktuellen Stand und die Trends für F&E im Themenfeld Diagnose, Test und Prüfung von Elektroniksystemen im Kraftfahrzeug anhand aktueller Entwicklungsberichte und Praxisbeiträge vor.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-2994-9
EAN 9783816929949
Seiten 176
Format kartoniert
Ausgabename 62994
Verlag expert verlag GmbH
Autor Bernard Bäker
Erscheinungsdatum 03.05.2010
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich