Nina Janich

Die bewusste Entscheidung

Eine handlungsorientierte Theorie der Sprachkultur
ab 48,00 € inkl. MwSt.
"Sprachkultur" hat sich in den letzten Jahren zunehmend zu einem Mode- und Schlagwort entwickelt. In der sprachwissenschaftlichen Debatte fehlt es jedoch bislang an einer konsistenten Begriffserklärung und Theoriebildung. Dieses Buch bietet auf der Basis des Methodischen Kulturalismus und seiner Handlungstheorie erstmalig einen umfassenden Theorieentwurf zur Sprachkultur, der zwischen einzelsprachlicher Sprachkultur im engeren Sinn und sprecherbezogener Sprachkultiviertheit unterscheidet. Die Bestimmungsversuche früherer Ansätze werden konstruktiv genutzt und mit sprachphilosophischen Überlegungen zu Sprachkompetenz und Konversationsmaximen verbunden. Anhand praktischer Beispiele werden mögliche Ansatzpunkte für Sprachförderung und Sprachpolitik ebenso aufgezeigt wie Konsequenzen für ein Konzept sprachlicher Bildung.
"Sprachkultur" hat sich in den letzten Jahren zunehmend zu einem Mode- und Schlagwort entwickelt. In der sprachwissenschaftlichen Debatte fehlt es jedoch bislang an einer konsistenten Begriffserklärung und Theoriebildung. Dieses Buch bietet auf der Basis des Methodischen Kulturalismus und seiner Handlungstheorie erstmalig einen umfassenden Theorieentwurf zur Sprachkultur, der zwischen einzelsprachlicher Sprachkultur im engeren Sinn und sprecherbezogener Sprachkultiviertheit unterscheidet. Die Bestimmungsversuche früherer Ansätze werden konstruktiv genutzt und mit sprachphilosophischen Überlegungen zu Sprachkompetenz und Konversationsmaximen verbunden. Anhand praktischer Beispiele werden mögliche Ansatzpunkte für Sprachförderung und Sprachpolitik ebenso aufgezeigt wie Konsequenzen für ein Konzept sprachlicher Bildung.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6095-7
EAN 9783823360957
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 271
Format kartoniert
Ausgabename 16095
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Nina Janich
Erscheinungsdatum 01.07.2004
Lieferzeit 2-4 Tage