Prof. Dr. Michael Dreyer, Prof. Dr. Klaus Vieweg

Die Bildung der Moderne

Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.
Der Band versammelt Beiträge der interdisziplinären Konferenzen "Concepts of Bildung around 1800 and Wilhelm von Humboldt s Idea of the University" (University of Chicago) und "Die Bildung der Moderne" (Universität Jena). Die Autoren analysieren zum einen die Bildungs- und Freiheitskonzepte um 1800, u.a. von Herder, Humboldt, Fichte, Hegel und Herbart. Auf der Grundlage der Forschungsergebnisse arbeiten sie die Relevanz historischer Theorien für eine moderne Bildungskonzeption heraus. Zum anderen wird die aktuelle Bildungssituation kritisch in den Blick genommen und der intrinsische Zusammenhang von Bildung und Freiheit beleuchtet.
Der Band versammelt Beiträge der interdisziplinären Konferenzen »Concepts of Bildung around 1800 and Wilhelm von Humboldt´s Idea of the University« (University of Chicago) und »Die Bildung der Moderne« (Universität Jena). Die Autoren analysieren zum einen die Bildungs- und Freiheitskonzepte um 1800, u.a. von Herder, Humboldt, Fichte, Hegel und Herbart. Auf der Grundlage der Forschungsergebnisse arbeiten sie die Relevanz historischer Theorien für eine moderne Bildungskonzeption heraus. Zum anderen wird die aktuelle Bildungssituation kritisch in den Blick genommen und der intrinsische Zusammenhang von Bildung und Freiheit beleuchtet.
Mehr Informationen
Ausgabenart eBook (ePDF)
ISBN 978-3-7720-5469-3
EAN 9783772054693
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 292
Format eBook PDF
Höhe 220
Breite 150
Ausgabename 38469-2
Verlag A. Francke Verlag
Herausgeber Prof. Dr. Michael Dreyer, Prof. Dr. Klaus Vieweg
Erscheinungsdatum 23.10.2013