Anja Reinkemeyer

Die Formenvielfalt des langage SMS im Wechselspiel zwischen Effizienz, Expertise und Expressivität eBook

Eine Untersuchung der innovativen Schreibweise in französischen SMS
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. Steuer
Schreibweisen wie »dsl g pa 2 rézo« (désolé(e) j(e n)’ai pas de réseau) sind in französischen SMS-Texten weit verbreitet. Sie bilden den Kern des langage SMS, der sich neben einer Reihe von graphostilistischen Verfahren durch einen beachtlichen Variantenreichtum auszeichnet, etwa für das Wort demain: 2m1, 2min, 2main, demin, dmain, dem1, dem, dmin, 2Main, dm1.
Dieser Variantenreichtum steht im Zentrum der Untersuchung. Mittels einer kommunikationstheoretischen Charakterisierung der SMSKommunikation sowie einer qualitativ-quantitativen Analyse des langage SMS werden konkrete Einflussfaktoren herauskristallisiert, die das Auftreten bestimmter Schreibweisen wahrscheinlicher werden lassen. Hierbei wird neben den medial-technischen Bedingungen zur Textproduktion und den persönlichen Vorlieben der Verfasser auch die kommunikativ-funktionale Nutzung eine entscheidende Rolle spielen.
Schreibweisen wie »dsl g pa 2 rézo« (désolé(e) j(e n)’ai pas de réseau) sind in französischen SMS-Texten weit verbreitet. Sie bilden den Kern des langage SMS, der sich neben einer Reihe von graphostilistischen Verfahren durch einen beachtlichen Variantenreichtum auszeichnet, etwa für das Wort demain: 2m1, 2min, 2main, demin, dmain, dem1, dem, dmin, 2Main, dm1.
Dieser Variantenreichtum steht im Zentrum der Untersuchung. Mittels einer kommunikationstheoretischen Charakterisierung der SMSKommunikation sowie einer qualitativ-quantitativen Analyse des langage SMS werden konkrete Einflussfaktoren herauskristallisiert, die das Auftreten bestimmter Schreibweisen wahrscheinlicher werden lassen. Hierbei wird neben den medial-technischen Bedingungen zur Textproduktion und den persönlichen Vorlieben der Verfasser auch die kommunikativ-funktionale Nutzung eine entscheidende Rolle spielen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-7743-6
EAN 9783823377436
Seiten 350
Format eBook PDF
Ausgabename 17743
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Anja Reinkemeyer
Erscheinungsdatum 20130313
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich