Oskar Bandle, Schweizerische Gesellschaft für

Die Gliederung des Nordgermanischen

Reprint der Erstauflage mit einer Einführung von Kurt Braunmüller
ab 31,20 € inkl. MwSt.
Bei diesem nach fast 40 Jahren erstmals wieder aufgelegten, zuvor vergriffenen Übersichtswerk handelt es sich um die bislang letzte Summa der traditionellen (europäischen) Dialektologie, die zum skandinavischen Raum als Ganzem vorliegt und die eine zusammenhängende wie auch eigenständige Sichtweise präsentiert. Oskar Bandles Buch, durch anschauliches Kartenmaterial ergänzt, ist eine Zusammenschau auf die wesentlichen Züge der (vornehmlich kontinentalskandinavischen) Sprachen germanischen Ursprungs und wendet sich an alle an skandinavischer Dialektologie und Dialektgeographie Interessierten.
Bei diesem nach fast 40 Jahren erstmals wieder aufgelegten, zuvor vergriffenen Übersichtswerk handelt es sich um die bislang letzte Summa der traditionellen (europäischen) Dialektologie, die zum skandinavischen Raum als Ganzem vorliegt und die eine zusammenhängende wie auch eigenständige Sichtweise präsentiert. Oskar Bandles Buch, durch anschauliches Kartenmaterial ergänzt, ist eine Zusammenschau auf die wesentlichen Züge der (vornehmlich kontinentalskandinavischen) Sprachen germanischen Ursprungs und wendet sich an alle an skandinavischer Dialektologie und Dialektgeographie Interessierten.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-8416-4
EAN 9783772084164
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 168
Format kartoniert
Höhe 240
Breite 172
Ausgabename 38416
Auflagenname -11
Verlag A. Francke Verlag
Herausgeber Schweizerische Gesellschaft für
Autor Oskar Bandle
Erscheinungsdatum 16.06.2011
Lieferzeit 2-4 Tage