Katja Kessel

Die Kunst des Smalltalks eBook

Sprachwissenschaftliche Untersuchungen zu Kommunikationsratgebern
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. Steuer
ePDF
Smalltalk hat für das Berufsleben heute eine besondere Bedeutung. Wir leben in einem Dienstleistungszeitalter, was bedeutet, dass die Anzahl der Berufe, deren Aufgabe Kundenbetreuung oder Mitarbeiterführung ist, ständig wächst. Hier sind vor allem diejenigen erfolgreich, denen es gelingt, möglichst stabile berufliche Beziehungen aufzubauen. Der Smalltalk ist nach Meinung der Ratgeberautoren das entscheidende Mittel dazu: „Nur wer gekonnt smalltalkt, macht Karriere.“ Aber auch für den privaten Erfolg wird der Smalltalk als Geheimrezept gehandelt. In der deutschen Sprachwissenschaft wurden bisher weder das „kleine Gespräch“ noch die dazu gehörigen Ratgeber untersucht. Dabei spielen gerade im Alltag die Gespräche, in denen die Informationsvermittlung zugunsten der Beziehungspflege in den Hintergrund tritt, eine wichtige Rolle. Die Arbeit problematisiert nicht nur die Definition von Smalltalk, sondern zeigt anhand aktueller Ratgeber, wie Beratung mittels eines anonymen Massenmediums funktioniert, welche Probleme beim Smalltalk auftreten und ob zu denselben Problemen identische Ratschläge gegeben werden. Amerikanische und historische deutsche Ratgeber helfen bei der Frage nach der kulturellen und historischen Verankerung der aufgefundenen Smalltalk-Normen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-7473-2
EAN 9783823374732
Seiten 291
Format eBook PDF
Ausgabename 16473-2
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Katja Kessel
Erscheinungsdatum 29.04.2009 00:00:01
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich