Dr. Reinhard Wesel

Die UNO eBook (ePDF)

Aufgaben und Arbeitsweisen
Sofort lieferbar
27,99 € inkl. Steuer
Die Kooperation der Staaten bei transnationalen und globalen Problemen – Frieden/Sicherheit, Menschenrechte, Weltwirtschaft, Entwicklung, Umwelt/Klima – ist orientiert am Mandat der UNO: Die „Charta der Vereinten Nationen“ legt als Kernstück des Völkerrechts seit 1945 nahezu unverändert die Pflichten und Rechte der Organisation und ihrer nun 193 sehr unterschiedlichen Mitgliedstaaten fest, bestimmt also Arbeitsteilung und Machtverteilung in der UNO und regelt ihre Funktionsweise. Über 75 Jahre haben sich jedoch die Arbeitsweisen und Methoden der multilateralen Diplomatie ausdifferenziert. Das Handbuch
- erklärt in überblickenden und zugleich gewichtenden Darstellungen die Grundlagen und oft schwer durchschaubaren Regelungen internationaler Zusammenarbeit in der und durch die UNO,
- veranschaulicht das nötige Informationswissen mittels zahlreicher Schaubilder, Synopsen, Tabellen und Pro-/Contra-Listen,
- gibt strukturierende Orientierung, wo und wie die Phänomene und Probleme, Institutionen und Prozesse eingeordnet werden können
- und bietet Interpretationen für eine eigenständige kritische Beurteilung an.
eBook (ePDF)
Die Kooperation der Staaten bei transnationalen und globalen Problemen – Frieden/Sicherheit, Menschenrechte, Weltwirtschaft, Entwicklung, Umwelt/Klima – ist orientiert am Mandat der UNO: Die „Charta der Vereinten Nationen“ legt als Kernstück des Völkerrechts seit 1945 nahezu unverändert die Pflichten und Rechte der Organisation und ihrer nun 193 sehr unterschiedlichen Mitgliedstaaten fest, bestimmt also Arbeitsteilung und Machtverteilung in der UNO und regelt ihre Funktionsweise. Über 75 Jahre haben sich jedoch die Arbeitsweisen und Methoden der multilateralen Diplomatie ausdifferenziert. Das Handbuch
- erklärt in überblickenden und zugleich gewichtenden Darstellungen die Grundlagen und oft schwer durchschaubaren Regelungen internationaler Zusammenarbeit in der und durch die UNO,
- veranschaulicht das nötige Informationswissen mittels zahlreicher Schaubilder, Synopsen, Tabellen und Pro-/Contra-Listen,
- gibt strukturierende Orientierung, wo und wie die Phänomene und Probleme, Institutionen und Prozesse eingeordnet werden können
- und bietet Interpretationen für eine eigenständige kritische Beurteilung an.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8385-5292-7
EAN 9783838552927
Seiten 300
Format eBook PDF
Höhe 240
Breite 170
Ausgabename 45292-2
Verlag UTB
Autor Dr. Reinhard Wesel
Erscheinungsdatum 25.11.2019
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich