Viktor Löwen

Die zwölf Jünger Jesu

Exegetische Untersuchungen zum Kreis der zwölf Jünger im Matthäusevangelium
Sofort lieferbar
128,00 € inkl. Steuer
Das Buch widmet sich den historisch und theologisch bedeutsamen ersten Jüngern Jesu, dem sogenannten „Zwölferkreis“. Erstmalig in der Forschung des Neuen Testaments werden alle explizit vom Zwölferkreis handelnden Passagen des griechischen Matthäusevangeliums in einen Zusammenhang gesetzt und unter Anwendung einer textlinguistischen Methodik gründlich ausgelegt.
Hardcover
Die Studie widmet sich den historisch und theologisch bedeutsamen ersten Jüngern Jesu, dem sogenannten „Zwölferkreis“. Erstmalig in der Forschung des Neuen Testaments werden alle explizit vom Zwölferkreis handelnden Passagen des griechischen Matthäusevangeliums in einen Zusammenhang gesetzt und unter Anwendung einer textlinguistischen Methodik gründlich ausgelegt. Die Auslegung zeigt, dass der Verfasser des ersten Evangeliums ein facettenreiches Gesamtbild von Jesu „Nachfolgern“ gezeichnet hat, das sowohl positive als auch negative Beschreibungen integriert. Die vier ausgelegten Textblöcke Mt 9,36-10,42; 19,27-20,28; 26,20-35 und 28,16-20 werden Vers für Vers aus dem Griechischen übersetzt und analysiert. Das Buch bietet daher auch die Grundlage für das Studium einzelner Verse und Abschnitte.

Inhalt:
EINFÜHRUNG

TEIL 1: Forschungsüberblick und Verhältnisbestimmung Jünger – Zwölf (Jünger)
1 Forschungsüberblick: Die zwölf Junger Jesu in der Mt-Forschung ab 1921
2 Verhältnisbestimmung „Jünger“ – „Zwölf (Jünger)“ und Schlussfolgerungen

TEIL 2: Auslegung
1 Die zwölf Jünger Jesu in Mt 9,36-10,42
2 Die zwölf Jünger Jesu in Mt 19,27-20,28
3 Die zwölf Jünger Jesu in Mt 26,20-35.56
4 Die elf Jünger Jesu in Mt 28,16-20


Autoreninformation:
Viktor Löwen arbeitet am Theologischen Seminar Rheinland als Dozent für Neues Testament und Bibelgriechisch.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-8724-0
EAN 9783772087240
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 656
Format gebunden
Ausgabename 38724
Verlag A. Francke Verlag
Autor Viktor Löwen
Erscheinungsdatum 15.02.2021
Lieferzeit 1-3 Tage

„Die zwölf Jünger Jesu ist eine exegetische Untersuchung zum Kreis der zwölf Jünger im Matthäusevangelium, die die Lücke in der ntl Forschung schließt und wesentlich differenzierter auf den Zwölferkreis blickt, als dies die letzten Jahrzehnte getan wurde. Löwen zeigt dabei u. a. auf, dass es gerade die Christusbeziehung ist, die den Unterschied ausmacht. „Der vollmächtige Christus handelt in, mit und durch die elf Jünger bei ihrer Mission, was andere auch warnen, sie selbst aber ermutigen sollte“.“

Glaube + Erziehung. Zeitschrift für christiliche Erziehung (2021) / 19.02.21