Helmut Sauer

Dissertationen, Habilitationen und Kongresse zum Lehren und Lernen fremder Sprachen

Eine Dokumentation
Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Artikel vorbestellbar
24,80 €
Dieser Band dokumentiert Forschungsleistungen, die in Deutschland von den Anfängen Ende des 19. Jahrhunderts bis 2006 für den Themenkreis "Lehren und Lernen fremder Sprachen" durch Dissertationen und Habilitationsschriften erbracht wurden. Er enthält chronologisch und nach Hochschulorten geordnete Verzeichnisse dieser Arbeiten, von denen ein erheblicher Teil kurz erläutert wird und mit Hinweisen auf Rezensionen versehen ist. Die Geschichte der Fremdsprachendidaktik/Sprachlehrforschung wird im Spiegel der Dissertationen dargestellt. Ergänzt wird diese Dokumentation durch eine chronologische Darstellung des Engagements von Verbänden und Institutionen für die Optimierung von Fremdsprachenunterricht durch Kongresse und Tagungen seit 1947. Dazu gehören insbesondere der "Fachverband Moderne Fremdsprachen" (FMF) und die "Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung" (DGFF).
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6275-3
EAN 9783823362753
Seiten 203
Format kartoniert
Ausgabename 16275
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Helmut Sauer
Erscheinungsdatum 23.10.2006
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich