Joachim Camerarius, Lothar Mundt, Eckart Schäfer, Christian Orth

Eclogae / Die Eklogen

Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.
Joachim Camerarius, der bedeutendste Philologe des protestantischen Deutschland im 16. Jahrhundert, ist auch als Dichter hervorgetreten. Seine besondere Wertschätzung und Liebe galt der Hirtendichtung. In diesem Band sind sämtliche Eklogen des Autors, ergänzt durch einen Materialienanhang, kritisch herausgegeben, übersetzt und eingehend kommentiert. Die Einleitung bietet eine Kurzbiographie des Autors nebst Hinweisen zu seinen sonstigen poetischen Werken, eine Übersicht über den Stand der Camerarius-Forschung und eine Analyse von Camerarius' bukolischem Gesamtwerk unter thematischen und gattungsgeschichtlichen Aspekten.
Hardcover
Joachim Camerarius (1500-1574), der bedeutendste Philologe des protestantischen Deutschland im 16. Jahrhundert, ist auch als Dichter hervorgetreten. Seine besondere Wertschätzung und Liebe galt der Hirtendichtung in der Tradition Theokrits und Vergils, die er über ca. vier Jahrzehnte hin kultiviert hat. Mit seinem bukolischen Gesamtwerk, bestehend aus 21 Eklogen (18 in lateinischer, 3 in griechischer Sprache), ist er der wichtigste und produktivste Vertreter dieser Gattung innerhalb der neulateinischen deutschen Lyrik, neben seinen berühmten Zeitgenossen Eobanus Hessus, Euricius Cordus und Petrus Lotichius secundus. Entsprechend dem Gattungsverständnis der Zeit dient die Ekloge auch bei Camerarius hauptsächlich teils als Medium der Stellungnahme zu Zeitfragen oder zeitgeschichtlichen Ereignissen, teils als Medium der Gelegenheitsdichtung. In diesem Band sind sämtliche Eklogen des Autors, ergänzt durch einen Materialienanhang, auf der Grundlage der von seinem Sohn Ludwig 1568 veranstalteten Sammelausgabe kritisch herausgegeben, übersetzt und eingehend kommentiert. Die Einleitung bietet eine Kurzbiographie des Autors nebst Hinweisen zu seinen sonstigen poetischen Werken, eine Übersicht über den Stand der Camerarius-Forschung und eine Analyse von Camerarius' bukolischem Gesamtwerk unter thematischen und gattungsgeschichtlichen Aspekten.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6081-0
EAN 9783823360810
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 364
Format gebunden
Ausgabename 16081
Verlag Gunter Narr Verlag
Herausgeber Lothar Mundt, Eckart Schäfer, Christian Orth
Autor Joachim Camerarius
Erscheinungsdatum 14.07.2004
Lieferzeit 1-3 Tage