Jürg Buchegger

Erneuerung des Menschen

Exegetische Studien zu Paulus
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. Steuer
Softcover
Die bisherige Forschung zu Paulus hat weder das Thema Erneuerung des Menschen, noch die Gründe, die zu dem Neologismus Erneuerung geführt haben könnten, untersucht. Buchegger schließt diese Lücke und untersucht dazu insbesondere die fünf Stellen, in denen der Begriff Erneuerung explizit vorkommt: 2 Kor 4,16, Röm 12,2, Eph 4,23, Kol 3,10 und Tit 3,5. Dabei zeigt sich, dass mit dem Ausdruck bei Paulus ein Konzentratwort geschaffen wurde, das gewichtige Elemente seiner Eschatologie, Soteriologie und Anthropologie in sich vereint. Erneuerung steht für den Prozess der Umgestaltung des Christen in das Bild Gottes, welcher durch seine Existenz im Einflussbereich der doxa Gottes ermöglicht wird. Erneuerung geschieht als Einwirkung des Heiligen Geistes und der Kräfte des neuen Äons angesichts des Leidens und der Vergänglichkeit des alten Äons (in Adam), ist also am neuen Menschen (in Christus) wirksam.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-2832-8
EAN 9783772028328
Seiten 423
Format kartoniert
Ausgabename 32832
Verlag A. Francke Verlag
Autor Jürg Buchegger
Erscheinungsdatum 14.04.2003
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich