Werner Bärwald

expert Praxislexikon Kommunikationstechnologien

Netze – Dienste – Anwendungen
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. Steuer
Die Begriffswelt ist in der Telekommunikation geprägt einerseits durch die historisch bedingte Monopolstellung des durch den Sprachdienst dominierten Fernmeldewesens und andererseits durch die innovativen Entwicklungen in der elektronischen Datenverarbeitung und der dafür zwingend notwendigen Datenkommunikation. Der erste Einfluss führte zu einer Vielzahl technischer Fachbegriffe der deutschen Sprache. Die zweite Entwicklung mit ihrer internationalen Dimension ist wesentlich durch die englische Sprache bestimmt, wodurch viele Begriffe als terminus technicus in die deutsche Fachsprache eingeflossen sind und keine autorisierten deutschen Entsprechungen aufweisen. Eine dritte Welle neuer Fachbegriffe ist mit der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes entstanden und in die Fachsprache eingeflossen. Das Zusammenwachsen der einst getrennten Bereiche Informationstechnik, Telekommunikation und Informatik hat auch zu unterschiedlichen Interpretationen von Fachbegriffen geführt. Ein völlig neuer Wortschatz ist durch die Internet-Kommunikation entstanden. Diese Begriffe werden von Insidern ständig genutzt, aber Außenstehende können sie in der Regel kaum interpretieren. – Dieses Lexikon schafft Abhilfe!
Die Begriffswelt ist in der Telekommunikation geprägt einerseits durch die historisch bedingte Monopolstellung des durch den Sprachdienst dominierten Fernmeldewesens und andererseits durch die innovativen Entwicklungen in der elektronischen Datenverarbeitung und der dafür zwingend notwendigen Datenkommunikation. Der erste Einfluss führte zu einer Vielzahl technischer Fachbegriffe der deutschen Sprache. Die zweite Entwicklung mit ihrer internationalen Dimension ist wesentlich durch die englische Sprache bestimmt, wodurch viele Begriffe als terminus technicus in die deutsche Fachsprache eingeflossen sind und keine autorisierten deutschen Entsprechungen aufweisen. Eine dritte Welle neuer Fachbegriffe ist mit der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes entstanden und in die Fachsprache eingeflossen. Das Zusammenwachsen der einst getrennten Bereiche Informationstechnik, Telekommunikation und Informatik hat auch zu unterschiedlichen Interpretationen von Fachbegriffen geführt. Ein völlig neuer Wortschatz ist durch die Internet-Kommunikation entstanden. Diese Begriffe werden von Insidern ständig genutzt, aber Außenstehende können sie in der Regel kaum interpretieren. – Dieses Lexikon schafft Abhilfe!
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-2843-0
EAN 9783816928430
Seiten 362
Format kartoniert
Ausgabename 62843
Verlag expert verlag GmbH
Autor Werner Bärwald
Erscheinungsdatum 19.01.2009
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich