Heiner Böttger, Michaela Sambanis

Focus on Evidence III

Fremdsprachendidaktik trifft Neurowissenschaften
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. Steuer
Softcover
Mit diesem dritten Konferenzband schlägt Focus on Evidence eine begehbare Brücke zwischen Fremdsprachendidaktik und Neurowissenschaften. Er bereichert die fachwissenschaftliche und fachdidaktische Diskussion durch Evidenzen und Fakten aus der aktuellen Forschung.
Im ersten Teil des Konferenzbandes finden sich die Vorträge der bei FoE 2019 Impulse gebenden Neurowissenschaftlerinnen und Neurowissenschaftler mit wichtigen Gedanken zum multidirektionalen Transfer, zu Reaktionen des Gehirns auf Feedback, zur Rolle von Rhythmus als Motor für erfolgreiches Sprachenlernen, zum Umgang des Gehirns mit Fehlern sowie zur Forschung mit Eye-Trackern. In Teil II finden sich Interviews mit den Beitragenden, Teil III dokumentiert die facettenreichen Gruppen-Transferdiskussionen mit Bezugnahme auf die Hauptvorträge. Teil IV vertieft mit zehn Transferbeiträgen von hoher fachdidaktischer Relevanz die Themengebiete der vorherigen Teile durch ganz unterschiedliche Überlegungen, Zusammenfassungen, Hypothesen, Berichte und Interpretationen.

Autoreninformation:
Univ.-Prof. Dr. Michaela Sambanis ist Lehrstuhlinhaberin für die Didaktik des Englischen an der Freien Universität Berlin.

Univ.-Prof. Dr. Heiner Böttger ist Professor für die Didaktik der englischen Sprache und Literatur an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8378-9
EAN 9783823383789
Seiten 278
Format kartoniert
Ausgabename 18378
Verlag Gunter Narr Verlag
Erscheinungsdatum 22.06.2020
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich