Daniela Unger-Ullmann, Christian Hofer

Forschende Fachdidaktik

Projektergebnisse
Sofort lieferbar
49,99 € inkl. Steuer
Der vorliegende Band bietet einen wissenschaftlich fundierten und verständlichen Überblick über die
methodisch-didaktischen Forschungsaspekte in der
universitären Sprachenlehre. Ziel dieser Forschungen
ist es, die Qualitätssicherung im hochschuldidaktischen Umfeld zu gewährleisten. Am Beispiel des treffpunkt sprachen - Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik der Universität Graz werden verschiedene Forschungsschwerpunkte vorgestellt und deren Ergebnisse in den wissenschaftlichen Diskurs integriert. Der Band enthält neben handlungsorientierten Forschungsansätzen
auch Fragebögen, Tests, Interviews und dokumentarische
Analysen aus konkreten Lehr- und Unterrichtsprozessen.
Lehrenden und EntscheidungsträgerInnen wird hiermit ein wertvoller Leitfaden für die Ausrichtung des Fremdsprachenunterrichts an die Hand gegeben.
Softcover
Der vorliegende Band bietet einen wissenschaftlich fundierten und verständlichen Überblick über die methodisch-didaktischen Forschungsaspekte in der universitären Sprachenlehre. Ziel dieser Forschungen ist es, die Qualitätssicherung im hochschuldidaktischen Umfeld zu gewährleisten. Am Beispiel des treffpunkt sprachen - Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik der Universität Graz werden verschiedene Forschungsschwerpunkte vorgestellt und deren Ergebnisse in den wissenschaftlichen Diskurs integriert. Der Band enthält neben handlungsorientierten Forschungsansätzen auch Fragebögen, Tests, Interviews und dokumentarische Analysen aus konkreten Lehr- und Unterrichtsprozessen.
Lehrenden und EntscheidungsträgerInnen wird hiermit ein wertvoller Leitfaden für die Ausrichtung des Fremdsprachenunterrichts an die Hand gegeben.

Inhalt:
Aus dem Inhalt:

Daniela Unger-Ullmann, Christian Hofer
Einführende Worte

Daniela Unger-Ullmann
Zur Situation des forschungsbasierten Fremdsprachenunterrichts und seiner Umsetzung am treffpunkt sprachen - Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik

Christian Hofer
Fachdidaktik: Forschende Zugänge und Methoden

Eva Seidl/ Birgit Simschitz
Lernenden-, kompetenz- und handlungsorientiertes Prüfen am universitären Sprachenzentrum treffpunkt sprachen: Herausforderungen und Lösungsansätze

Marjorie Rosenberg/ Anja Burkert
Learning styles and their Effect on Learning and Teaching

Angela Seidl
Vielfalt in der Sprachenlehre - Chancen und Herausforderungen

Veronika Rezic
Lernreflexion: Ein Moment für die Erwachsenenbildung

Elke Lackner
Interactive Virtual Classroom: ein Erfahrungsbericht aus Sicht der E-Tutorin

Christoph Waldhaus
Vorevaluation (VorEval)
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-8561-1
EAN 9783772085611
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 266
Format kartoniert
Ausgabename 38561
Verlag A. Francke Verlag
Herausgeber Daniela Unger-Ullmann, Christian Hofer
Erscheinungsdatum 11.03.2015
Lieferzeit 1-3 Tage

„Die Aufsätze in diesem Buch [sind] nicht allein für Hochschullehrer, die an Sprachenzentren ohne Einstufungsverfahren arbeiten, von Interesse, denn Heterogenität im kleinen Maßstab gibt es in allen Kursen. [...] Dieses Buch [...] zeigt, welche Möglichkeiten den Sprachenzentren prinzipiell zur Verfügung stehen und welche Entwicklungen sich am Horizont abzeichnen.“

Informationen Deutsch als Fremdsprache, 44/2-3 (2017) / 22.07.16