Daniela Unger-Ullmann, Christian Hofer

Forschende Fachdidaktik II

Sprachenlernen im wissenschaftlichen Diskurs
Sofort lieferbar
64,00 €
In der vorliegenden Publikation Forschende Fachdidaktik II werden Forschungs- und Projektergebnisse der Abteilung Fachdidaktik des treffpunkt sprachen – Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik der Universität Graz präsentiert. Die Abteilung Fachdidaktik fördert mit den durchgeführten Projekten die Weiterentwicklung von sprachlehr- und -lerntheoretischen Untersuchungen, die aus dem universitären fremdsprachlichen Unterricht hervorgehen. ProjektleiterInnen sind vornehmlich Sprachlehrende, die ihr Praxiswissen in einen forschenden Kontext stellen. Die Gestaltung der Beiträge richtet sich nach dem Forschungshintergrund der einzelnen Projekte, welcher als handlungsforschender Ausgangspunkt für die Beschreibung des konkreten Projektverlaufs dient. Die AutorInnen resümieren ihre Projektergebnisse und betten diese in einen sprachendidaktischen Zusammenhang ein. Diese Implikationen ermöglichen eine Reintegration in den konkreten Unterrichtskontext.
In der vorliegenden Publikation Forschende Fachdidaktik II werden Forschungs- und Projektergebnisse der Abteilung Fachdidaktik des treffpunkt sprachen – Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik der Universität Graz präsentiert. Die Abteilung Fachdidaktik fördert mit den durchgeführten Projekten die Weiterentwicklung von sprachlehr- und -lerntheoretischen Untersuchungen, die aus dem universitären fremdsprachlichen Unterricht hervorgehen. ProjektleiterInnen sind vornehmlich Sprachlehrende, die ihr Praxiswissen in einen forschenden Kontext stellen. Die Gestaltung der Beiträge richtet sich nach dem Forschungshintergrund der einzelnen Projekte, welcher als handlungsforschender Ausgangspunkt für die Beschreibung des konkreten Projektverlaufs dient. Die AutorInnen resümieren ihre Projektergebnisse und betten diese in einen sprachendidaktischen Zusammenhang ein. Diese Implikationen ermöglichen eine Reintegration in den konkreten Unterrichtskontext.

Inhalt:
Daniela Unger-Ullmann, Christian Hofer
Vorwort

Daniela Unger-Ullmann
Praxisrelevante Überlegungen zur Angebotsentwicklung in der universitären Fremdsprachenlehre

Christian Hofer
Die SprachLernBegleitung. Vom Lehren zum Beraten

Marjorie Rosenberg
Learning styles and learner strategies

Kaori Sohar
Lehrstrategien von Vokabeln im Fremdsprachenunterricht. Eine Fallstudie im Bereich Japanisch als Fremdsprache

Andreas Lieb
SUDaFU-Studie: Aspekte des Syntaxerwerbs im universitären Deutsch als Fremdsprache-Unterricht

Eva Seidl, Birgit Simschitz
Forschungsbasierte Unterstützung von Erasmus-Incoming-Studierenden im akademischen Alltag

Maria Valentina Kravanja
Integration von Kunst in den Fremdsprachenunterricht. Möglichkeiten und Vertiefung

Lisa Hammer
Angst beim Sprachenlernen

AutorInnen

Autoreninformation:
Mag. Dr. phil. Daniela Unger-Ullmann ist Leiterin von treffpunkt sprachen – Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik der Karl-Franzens-Universität Graz.
MMag. Dr. phil. Christian Hofer ist Senior Lecturer am treffpunkt sprachen – Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik der Karl-Franzens-Universität Graz.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8348-2
EAN 9783823383482
Seiten 261
Format kartoniert
Ausgabename 18348
Verlag Gunter Narr Verlag
Erscheinungsdatum 11.11.2019
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich