Karl Vocelka

Frühe Neuzeit 1500-1800

Sofort lieferbar
24,90 € inkl. Steuer
Softcover
Dieses Lehrbuch – jetzt in 3., aktualisierter Auflage – bietet eine Einführung in die wichtigsten Ereignisse und Strukturen der Geschichte Europas um 1500 bis 1800. Neben grundlegenden Informationen zur globalen europäischen Expansion und den Geschehnissen im deutschen Sprachraum, zur Politik-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte werden auch die theoretischen Ansätze, die zur Erforschung der Frühen Neuzeit von zentraler Bedeutung sind, vorgestellt.



Inhalt:
1 Wann war die Frühe Neuzeit?
2 Warum studiert man die Frühe Neuzeit?
3 Grundlegende Paradigmen und zentrale Begriffe der Frühen Neuzeit
4 Europa um 1500
5 Europa und die Welt an der Zeitenwende
6 Herrscher – Stände – Untertanen
7 Das konfessionelle Zeitalter (1517-1648)
8 Das Zeitalter des Absolutismus – oder Barockzeitalter (1648-1789)





Autoreninformation:
Karl Vocelka ist em. Professor für Geschichte der Neuzeit an der Universität Wien.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5304-2
EAN 9783825253042
Seiten 258
Format kartoniert
Höhe 215
Breite 150
Ausgabename 45304
Verlag UTB
Autor Karl Vocelka
Erscheinungsdatum 26.10.2020
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich