Lieselotte Steinbrügge

Fremdsprache Literatur

Literarische Texte im Fremdsprachenunterricht
Sofort lieferbar
39,20 € inkl. MwSt.
Literatur hat in der Geschichte des Fremdsprachenunterrichts wechselnde Aufgaben erfüllt. Seit den kompetenzorientierten Lehrplänen der 2000er Jahre scheint sie erneut ihren Platz im fremdsprachlichen Unterricht zu suchen. Der Band stellt das Thema in seinen historischen und systematischen Kontext. Er lotet außerdem an unterschiedlichen Themen, Texten und aus verschiedenen Perspektiven die Funktion und den Einsatz von literarischen Texten im modernen Fremdsprachenunterricht aus.
eBook (ePDF)
Literarische Texte haben in der Geschichte des Fremdsprachenunterrichts wechselnde Funktionen. In den Anfängen des Fremdsprachenunterrichts dienten sie vorrangig dem Erwerb von Bildung, die weitgehend gleichgesetzt wurde mit literarischer Bildung. Während der pragmatisch-kommunikativen Wende in den 1970er Jahren verschwanden sie weitgehend aus den Lehrplänen, um spätestens in den 1990er Jahren im Rahmen des sich durchsetzenden interkulturelle Paradigmas unter ganz neuen Vorzeichen wieder in den Fremdsprachenunterricht integriert zu werden. Doch seit den kompetenzorientierten Lehrplänen der 2000er Jahre scheint die Literatur erneut ihren Platz im fremdsprachlichen Unterricht zu suchen.
Der Band stellt das Thema zunächst in seinen historischen und systematischen Kontext. Im Anschluss lotet er an unterschiedlichen Themen, Texten und aus verschiedenen Perspektiven die Funktion und den Einsatz von literarischen Texten im Fremdsprachenunterricht aus.


Autoreninformation:
Prof. Dr. Lieselotte Steinbrügge lehrt Didaktik der romanischen Literaturen und französische Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-9002-2
EAN 9783823390022
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 134
Format eBook PDF
Ausgabename 18002-2
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Lieselotte Steinbrügge
Erscheinungsdatum 20.04.2021