Torben Schmidt

Gemeinsames Lernen mit Selbstlernsoftware im Englischunterricht

Eine empirische Analyse lernprogrammgestützter Partnerarbeitsphasen
ab 48,00 € inkl. MwSt.
Lernsoftware wird oft als Musterbeispiel für die fortschreitende Individualisierung des Lernprozesses durch den Einsatz von Computern gesehen. Dagegen wurde der Frage, inwieweit diese Materialien dazu verwendet werden können, um gemeinsames Lernen im Klassenzimmer voranzutreiben, bisher kaum Aufmerksamkeit geschenkt. Dieser Band stellt eine explorativ-interpretativ angelegte Forschungsarbeit vor, die die Vielfalt der Faktoren, die auf das Arbeiten mit einem Selbstlernprogramm in Partnerarbeitsphasen des schulischen Englischunterrichts einwirken, in ihrem Zusammenspiel zu analysieren versucht. Hierbei wird vor allem den Fragen nachgegangen, welche Übungstypen sich für den Unterrichtseinsatz eignen, wie die Lernenden vor dem Computer miteinander kommunizieren und kooperieren und wie die Interaktion mit dem Medium abläuft.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6361-3
EAN 9783823363613
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 489
Format kartoniert
Ausgabename 16361
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Torben Schmidt
Erscheinungsdatum 25.07.2007
Lieferzeit 2-4 Tage