Jörn Albrecht, Gunter Narr

Geschichte der romanischen Länder und ihrer Sprachen

Innerromanischer und deutsch-romanischer Sprachvergleich. Mit besonderer Berücksichtigung der Dacoromania. Festschrift für Rudolf Windisch
ab 62,40 € inkl. MwSt.
Der Sammelband Geschichte der romanischen Länder und ihrer Sprachen ist dem bekannten Daco-Romanisten Rudolf Windisch gewidmet. Die Leserinnen und Leser dürfen also zurecht viele Informationen zum Balkanromanischen und zur Geschichte und Geographie Südosteuropas erwarten. Einen weiteren thematischen Schwerpunkt bilden Frankreich, seine Sprache, seine Ideengeschichte und seine Literatur. Nicht zuletzt informiert der Band auch über die Geschichte der romanischen Sprachwissenschaft und vermittelt Einblicke in die lebhafte, nicht immer emotionsfreie Diskussion, die zwischen den führenden Vertretern dieser Disziplin geführt wurde.
Der Sammelband Geschichte der romanischen Länder und ihrer Sprachen ist dem bekannten Daco-Romanisten Rudolf Windisch gewidmet. Die Leserinnen und Leser dürfen also zurecht viele Informationen zum Balkanromanischen und zur Geschichte und Geographie Südosteuropas erwarten. Einen weiteren thematischen Schwerpunkt bilden Frankreich, seine Sprache, seine Ideengeschichte und seine Literatur. Nicht zuletzt informiert der Band auch über die Geschichte der romanischen Sprachwissenschaft und vermittelt Einblicke in die lebhafte, nicht immer emotionsfreie Diskussion, die zwischen den führenden Vertretern dieser Disziplin geführt wurde.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8523-3
EAN 9783823385233
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 308
Format kartoniert
Ausgabename 18523
Auflagenname -11
Verlag Gunter Narr Verlag
Herausgeber Jörn Albrecht, Gunter Narr
Erscheinungsdatum 20.12.2021
Lieferzeit 2-4 Tage