Hans Vilmar Geppert, Hubert Zapf

Große Werke der Literatur X

Sofort lieferbar
39,90 € inkl. Steuer
eBook (ePDF)
Der vorliegende Band ist der zehnte in der Reihe von Interpretationen großer Werke der Literatur, die aus einer Ringvorlesung an der Universität Augsburg hervorgegangen ist. Er versammelt Beiträge aus den Bereichen der deutschen, französischen, englischen und amerikanischen Literatur und umspannt einen Zeitraum vom Mittelalter über das 19. bis hin zum 20. Jahrhundert. Die Heterogenität der Autoren und Werke ist durchaus gewollt, ermöglicht sie doch den vergleichenden, oft Überraschendes zu Tage fördernden Blick über die gewohnten Grenzen von Epochen, Nationalliteraturen, Gattungen und Literaturformen hinweg. Dabei finden auch Beispiele der Populärliteratur Berücksichtigung und sind immer wieder auch neueste Texte vertreten, für die ein kanonischer Status nicht ohne weiteres beansprucht werden kann, die aber gerade im Dialog mit der literarischen Tradition zur Lebendigkeit der Debatte um die kulturelle Bedeutung von Literatur beitragen können. Auch in einer Zeit verschärfter Kanondebatten und des Aufstiegs anderer Medien stellt sich die Frage nach der ästhetischen, historischen und gesellschaftlichen Relevanz von Texten, die ganz offensichtlich kulturprägende Wirkungen entfalten und der immer neuen Auslegung und Aneignung bedürfen.

Aus dem Inhalt:
Freimut Löser, Artuswelt, Gral und Untergang: Der deutsche Lancelot-Roman · Kaspar Spinner, Jeremias Gotthelf, Die Schwarze Spinne · Klaus Maiwald, Emmy von Rhoden, Der Trotzkopf · Hubert Zapf, Kate Chopin, The Awakening · Hans Ulrich Seeber, Virginia Woolf, Kew Gardens · Martin Middeke, James Joyce, Portrait of the Artist as a Young Man · Henning Teschke, Marcel Proust, A la recherche du temps perdu ·Joachim Jacob, Stefan George, Das Jahr der Seele · Klaus Post, Rainer Maria Rilke, Neue Gedichte · Sandra Schwarz, Thomas Mann, Der Erwählte · Hans Vilmar Geppert, Jurek Becker, Jakob der Lügner · Eva Matthes, Bernhard Schlink, Der Vorleser
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-5240-8
EAN 9783772052408
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 255
Format eBook PDF
Ausgabename 38240-2
Verlag A. Francke Verlag
Herausgeber Hans Vilmar Geppert, Hubert Zapf
Erscheinungsdatum 21.11.2007