Günter Butzer, Katja Sarkowsky

Große Werke der Literatur XV

Titel neu aufgenommen. Noch nicht am Lager
Artikel vorbestellbar
39,90 € inkl. Steuer
Der Band setzt die Reihe von Interpretationen großer Werke der Literatur fort, die aus einer Ringvorlesung an der Universität Augsburg hervorgegangen sind. Er versammelt Aufsätze zur deutschen, US-amerikanischen, estnischen, italienischen, karibischen und französischen Literatur und umspannt einen Zeitraum vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Enthalten sind Beiträge von Klaus Wolf (Dietmar von Aist, Minnelieder), Rotraud v. Kulessa/Daria Perocco (Terracina, Discorsi sopra le prime stanze de‘ canti d‘Orlando furioso), Dieter Schulz (Thoreau, Walden or Life in the Woods), Hans Vilmar Geppert (Fontane, Cécile; Irrungen, Wirrungen; Stine), Till Kuhnle (Céline, Voyage au bout de la nuit), Günter Butzer/Cornelia Wörmann (Schwitters, Ursonate), Helmut Koopmann (Hesse, Das Glasperlenspiel), Heide Ziegler (Th. Mann, Doktor Faustus), Hubert Zapf (Miller, Death of a Salesman), Joachim Jacob (Bachmann, Enigma), Frank Mardaus (Luik, Der siebte Friedensfrühling), Annika McPherson (Walcott, Omeros), Eva Matthes (Herrndorf, Tschick) und Dennis Mahoney (Hummel, Motherland).
Softcover
Der Band setzt die Reihe von Interpretationen großer Werke der Literatur fort, die aus einer Ringvorlesung an der Universität Augsburg hervorgegangen sind. Er versammelt Aufsätze zur deutschen, US-amerikanischen, estnischen, italienischen, karibischen und französischen Literatur und umspannt einen Zeitraum vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Enthalten sind Beiträge von Klaus Wolf (Dietmar von Aist, Minnelieder), Rotraud v. Kulessa/Daria Perocco (Terracina, Discorsi sopra le prime stanze de‘ canti d‘Orlando furioso), Dieter Schulz (Thoreau, Walden or Life in the Woods), Hans Vilmar Geppert (Fontane, Cécile; Irrungen, Wirrungen; Stine), Till Kuhnle (Céline, Voyage au bout de la nuit), Günter Butzer/Cornelia Wörmann (Schwitters, Ursonate), Helmut Koopmann (Hesse, Das Glasperlenspiel), Heide Ziegler (Th. Mann, Doktor Faustus), Hubert Zapf (Miller, Death of a Salesman), Joachim Jacob (Bachmann, Enigma), Frank Mardaus (Luik, Der siebte Friedensfrühling), Annika McPherson (Walcott, Omeros), Eva Matthes (Herrndorf, Tschick) und Dennis Mahoney (Hummel, Motherland).

Inhalt:
Vorwort
Klaus Wolf: Dietmar von Aist, Minnelieder
Rotraud von Kulessa und Daria Perocco: Rezeption des Orlando furioso von Ariosto: Laura Terracina, Discorsi sopra le prime stanze de‘ canti d‘Orlando furioso
Dieter Schulz: Henry David Thoreau, Walden
Hans Vilmar Geppert: ‚Effi Briests arme Schwestern‘. Theodor Fontane, Cécile, Irrungen Wirrungen, Stine
Günter Butzer und Cornelia Wörmann: Sprachschrott oder Lautmusik? Kurt Schwitters’ Ursonate
Till R. Kuhnle: Louis-Ferdinand Céline, Voyage au bout de la nuit
Helmut Koopmann: Hermann Hesse, Das Glasperlenspiel
Heide Ziegler: Thomas Mann, Doktor Faustus
Hubert Zapf: Arthur Miller, Death of a Salesman
Joachim Jacob: Arbeit am Werk: Ingeborg Bachmann, Enigma
Frank Mardaus: Die Kreissäge und das Radio, das sind die zwei wichtigsten Sachen im Leben. Viivi Luiks Roman Der Siebte Friedensfrühling
Annika McPherson: Derek Walcott, Omeros
Eva Matthes: Wolfgang Herrndorf, Tschick
Dennis Mahoney: Maria Hummel, Motherland
Die Beiträgerinnen und Beiträger


Autoreninformation:
Prof. Dr. Günter Butzer lehrt Vergleichende Literaturwissenschaft/Europäische Literaturen an der Universität Augsburg.
Prof. Dr. Katja Sarkowsky lehrt Amerikanistik an der Universität Augsburg.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7720-8705-9
EAN 9783772087059
Seiten 300
Format kartoniert
Ausgabename 38705-1
Verlag A. Francke Verlag
Erscheinungsdatum 11.05.2020
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich