Marion Müller, Stephanie Geise

Grundlagen der Visuellen Kommunikation

Theorieansätze und Analysemethoden
Sofort lieferbar
24,99 € inkl. Steuer
Wie lassen sich Bilder beschreiben, analysieren und interpretieren? Marion G. Müller und Stephanie Geise geben anhand zahlreicher Beispiele aus den Bereichen Bildjournalismus, Wahlkampfkommunikation, Werbung, Onlinekommunikation oder auch der bildenden Kunst eine praktische Einführung in die Analyse visueller Phänomene. In einem zweiten Schritt stellen sie spezifische Ansätze der Visuellen Kommunikationsforschung vor, die sich als Teildisziplin der Medien- und Kommunikationswissenschaft in den letzten Jahren theoretisch und methodisch stark weiterentwickelt hat.

Die vollständig überarbeitete und aktualisierte zweite Auflage vermittelt damit einen vertieften Einblick in ein dynamisches Forschungsfeld, das von globaler Bedeutung ist. Mit 85 Farbabbildungen, Übungsaufgaben sowie Zusatzmaterial im Internet.
Wie lassen sich Bilder beschreiben, analysieren und interpretieren? Marion G. Müller und Stephanie Geise geben anhand zahlreicher Beispiele aus den Bereichen Bildjournalismus, Wahlkampfkommunikation, Werbung, Onlinekommunikation oder auch der bildenden Kunst eine praktische Einführung in die Analyse visueller Phänomene. In einem zweiten Schritt stellen sie spezifische Ansätze der Visuellen Kommunikationsforschung vor, die sich als Teildisziplin der Medien- und Kommunikationswissenschaft in den letzten Jahren theoretisch und methodisch stark weiterentwickelt hat.

Die vollständig überarbeitete und aktualisierte zweite Auflage vermittelt damit einen vertieften Einblick in ein dynamisches Forschungsfeld, das von globaler Bedeutung ist. Mit 85 Farbabbildungen, Übungsaufgaben sowie Zusatzmaterial im Internet.

Autoreninformation:
Prof. Dr. Marion G. Müller lehrt Kommunikationswissenschaft an der Jacobs University Bremen. Sie war Sprecherin der Fachgruppe »Visuelle Kommunikation« der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) und der »Visual Communication Division« der International Communication Association (ICA). Dr. Stephanie Geise ist Akademische Rätin am Seminar für Empirische Kommunikationsforschung und Methoden der Universität Erfurt. Sie ist gegenwärtig Sprecherin der Fachgruppe »Visuelle Kommunikation« der DGPuK.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-2414-1
EAN 9783825224141
Seiten 334
Format kartoniert
Höhe 215
Breite 150
Dicke 19
Ausgabename 42414
Verlag UTB
Autor Marion Müller, Stephanie Geise
Erscheinungsdatum 16.09.2015
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich