Roshanak Saberi

Interkulturelle Kommunikation an deutschen Hochschulen am Beispiel von Sprechstundengesprächen

Ein diskursanalytisch fundiertes Angebot zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit internationaler Studierender
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. Steuer
Universitäre Sprechstundengespräche mit ihren vielfältigen institutionellen und kulturellen Prägungen und Normen stellen häufig eine Herausforderung sowohl für Lehrende als auch für internationale Studierende dar. Der Band stellt neben einer Analyse authentischer Sprechstundengespräche ein innovatives Online-Angebot vor. Das Förderangebot bietet Studierenden Unterstützung in Form von Formulierungshilfen, Hinweise auf sprachliche und kulturelle Normen sowie didaktisch aufbereitete Videos. Die Nutzerzahl - Mitte 2018 bereits über eine Million - belegt ein hohes und kontinuierlich steigendes Interesse.
Universitäre Sprechstundengespräche mit ihren vielfältigen institutionellen und kulturellen Prägungen und Normen stellen häufig eine Herausforderung sowohl für Lehrende als auch für internationale Studierende dar. Der Band stellt neben einer Analyse authentischer Sprechstundengespräche ein innovatives Online-Angebot vor. Das Förderangebot bietet Studierenden Unterstützung in Form von Formulierungshilfen, Hinweise auf sprachliche und kulturelle Normen sowie didaktisch aufbereitete Videos. Die Nutzerzahl - Mitte 2018 bereits über eine Million - belegt ein hohes und kontinuierlich steigendes Interesse.

Autoreninformation:
Nach einem Masterstudium im Fach Methodik-Didaktik der deutschen Sprache an der Azad Universität Teheran und dem Master im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Kassel arbeitete Roshanak Saberi als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Kassel im Projekt „Mehrsprachigkeit und Multikulturalität im Studium (MuMiS)“. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit war die Auseinandersetzung mit sprachlichen Anforderungen internationaler Studierender an deutschen Hochschulen. Im Rahmen des Projekts MuMiS entwickelte sie ein didaktisch innovatives Online-Angebot zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der internationalen Studierenden. Ihre Dissertation vertieft und erweitert diese Aspekte auch in theoretischer Hinsicht und fokussiert auf die Problematik von Sprechstundengesprächen mit internationalen Studierenden inklusive möglicher Lösungsansätze.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8290-4
EAN 9783823382904
Seiten 287
Format kartoniert
Ausgabename 18290
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Roshanak Saberi
Erscheinungsdatum 29.04.2019
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich