Martin Haase

Italienische Sprachwissenschaft

Eine Einführung
Sofort lieferbar
18,99 €
Der Autor führt ebenso anschaulich wie sachkundig in die unabdingbaren Grundlagen des Faches ein. Der Band gliedert sich in vier übergeordnete Themenblöcke und 14 Lehrveranstaltungen, die auf alle wesentlichen Facetten der Sprache im Allgemeinen und des Italienischen im Besonderen eingehen. Die zu jeder Einheit gehörenden Übungen dienen zur Sicherung des erworbenen Wissens und gleichzeitig zur Einführung in die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens.
Der Autor führt ebenso anschaulich wie sachkundig in die unabdingbaren Grundlagen des Faches ein. Der Band gliedert sich in vier übergeordnete Themenblöcke und 14 Lehrveranstaltungen, die auf alle wesentlichen Facetten der Sprache im Allgemeinen und des Italienischen im Besonderen eingehen. Die zu jeder Einheit gehörenden Übungen dienen zur Sicherung des erworbenen Wissens und gleichzeitig zur Einführung in die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens.

Inhalt:
Themenblock 1: Sprache und Linguistik
Einheit 1: Sprache
Einheit 2: Linguistik und Philologie
Einheit 3: Varietätenlinguistik
Einheit 4: Geschichte des Italienischen
Themenblock 2: Text und Satz
Einheit 5: Textlinguistik und Pragmatik
Einheit 6: Syntax
Themenblock 3: Wort und Laut (Morphophonologie)
Einheit 7: Semantik
Einheit 8: Flexion
Einheit 9: Wortbildung
Einheit 10: Phonetik/Phonologie
Einheit 11: Phonologische Prozesse
Themenblock 4: Varietätenlinguistik des Italienischen
Einheit 12: Die dialektale Gliederung Italiens: Oberitalien
Einheit 13: Das Dialektkontinuum Mittel- und Unteritaliens
Einheit 14: Übrige romanische Sprachen Italiens, Regionalitalienisch
Anhang | Bibliografie | Sachregister

Autoreninformation:
Prof. Dr. Martin Haase ist Inhaber des Lehrstuhls für Romanische Sprachwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Er ist zudem Vorsitzender der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie und Geolinguistik.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-6657-7
EAN 9783823366577
Seiten 192
Format kartoniert
Ausgabename 16657
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Martin Haase
Erscheinungsdatum 16.10.2011
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich

Lösungshinweise

Zitat S. 62

Der Text ist im Buch stark vereinfacht, daher hier die Originaltranskription: Só jit’ a chiamà una femmina qui cche ancó c[e] ho visto la luce, no? E po só jit’ avanti alla cchiesa che unu c[e] avéa lu telefono, io non ce l’ ío [a]llora, no? Allora quella femmina m’ è vvenuta a stà attent’ a llue, no? E io só jita jó, scarza, era menzanotte.)