Heinz Pürer

Journalismusforschung

Sofort lieferbar
11,99 € inkl. Steuer
Heinz Pürer vermittelt anhand der Ergebnisse zahlreicher empirischer Studien einen Überblick über wichtige Bereiche der Kommunikatorforschung mit dem Schwerpunkt auf der Journalismusforschung. Dazu gehören die journalistische Berufsforschung einschließlich der Berufsgeschichte, Ausbildung und Sozialisation im Journalismus, Berufsbild, Berufsstruktur sowie das Image von Journalisten. Weitere Inhalte sind u. a. Theorien zur journalistischen Nachrichtenauswahl sowie zum Verhältnis von Journalismus und Public Relations. Ebenso kommen Themen wie Qualität im Journalismus, Medienethik, Onlinejournalismus oder auch Boulevardjournalismus zur Sprache. Unterschiedliche theoretische Konzepte der vielfältig ausgeprägten Journalismusforschung runden das Buch ab.
eBook (ePDF)
Heinz Pürer vermittelt anhand der Ergebnisse zahlreicher empirischer Studien einen Überblick über wichtige Bereiche der Kommunikatorforschung mit dem Schwerpunkt auf der Journalismusforschung. Dazu gehören die journalistische Berufsforschung einschließlich der Berufsgeschichte, Ausbildung und Sozialisation im Journalismus, Berufsbild, Berufsstruktur sowie das Image von Journalisten. Weitere Inhalte sind u. a. Theorien zur journalistischen Nachrichtenauswahl sowie zum Verhältnis von Journalismus und Public Relations. Ebenso kommen Themen wie Qualität im Journalismus, Medienethik, Onlinejournalismus oder auch Boulevardjournalismus zur Sprache. Unterschiedliche theoretische Konzepte der vielfältig ausgeprägten Journalismusforschung runden das Buch ab.

Autoreninformation:
Prof. Dr. Heinz Pürer lehrte 1986–2012 Kommunikationswissenschaft an der Universität München.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8385-4261-4
EAN 9783838542614
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 178
Format eBook PDF
Höhe 185
Breite 120
Dicke 11
Ausgabename 44261-2
Verlag UTB
Autor Heinz Pürer
Erscheinungsdatum 25.03.2015