Klaus Beck

Kommunikationswissenschaft

Sofort lieferbar
20,99 € inkl. Steuer
Klaus Beck führt in diesem seit Jahren bewährten Lehrbuch kompakt und verständlich in die Grundbegriffe und Theorien der Kommunikationswissenschaft ein. Ausgehend von der Face-to-Face-Kommunikation erklärt er den Unterschied zur technisch vermittelten Kommunikation und geht dann auf die verschiedenen Formen öffentlicher Kommunikation (Journalismus, Public Relations und Werbung) ein. In einem zweiten Teil stellt er die Forschungsfelder im Fach (Kommunikatoren, Medieninhalte, Nutzung und Wirkung) und ausgewählte Teildisziplinen der Kommunikationswissenschaft (Medienpolitik, Medienökonomie, Medienethik und Mediengeschichte) vor. Das Lehrbuch wird im Internet um zusätzliche Primärtexte sowie um Informationen zur Mediennutzung in Österreich und der Schweiz ergänzt.
eBook (ePDF)
Klaus Beck führt in diesem seit Jahren bewährten Lehrbuch kompakt und verständlich in die Grundbegriffe und Theorien der Kommunikationswissenschaft ein. Ausgehend von der Face-to-Face-Kommunikation erklärt er den Unterschied zur technisch vermittelten Kommunikation und geht dann auf die verschiedenen Formen öffentlicher Kommunikation (Journalismus, Public Relations und Werbung) ein. In einem zweiten Teil stellt er die Forschungsfelder im Fach (Kommunikatoren, Medieninhalte, Nutzung und Wirkung) und ausgewählte Teildisziplinen der Kommunikationswissenschaft (Medienpolitik, Medienökonomie, Medienethik und Mediengeschichte) vor. Das Lehrbuch wird im Internet um zusätzliche Primärtexte sowie um Informationen zur Mediennutzung in Österreich und der Schweiz ergänzt.


Autoreninformation:
Prof. Dr. Klaus Beck hat den Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft an der Universität Greifswald und inne.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8385-5315-3
EAN 9783838553153
Bibliographie 6., überarbeitete Auflage
Seiten 272
Format eBook PDF
Höhe 215
Breite 150
Ausgabename 45315-2
Verlag UTB
Autor Klaus Beck
Erscheinungsdatum 13.01.2020