David Gerlach

Kritische Fremdsprachendidaktik

Grundlagen, Ziele, Beispiele
Sofort lieferbar
28,99 € inkl. Steuer
Softcover
Das Ziel dieses Sammelbands besteht darin, den Fremdsprachenunterricht durch kritische Ansätze wie Critical Literacy oder Critical Pedagogy anzureichern, um das bildungstheoretische Potential beim Lernen und Lehren von Fremdsprachen zu erhöhen. Anhand von unterschiedlichen Unterrichtsgegenständen und -beispielen wird der Frage nachgegangen, wie Fremdsprachenlernen stärker pädagogisch, sozial und werteorientiert geprägt werden kann.

Inhalt:
David Gerlach: Einführung in eine Kritische Fremdsprachendidaktik

Jan-Erik Leonhardt & Britta Viebrock: Ausgewählte Materialien für einen kritisch orientierten Fremdsprachenunterricht: Jugendliteratur mit Transgender-
Thematik

Frauke Matz: Taking a Stance: The Role of Critical Literacies in Learning with Literature in a World at Risk

Ivo Steininger: Towards a concept of Critical Digitalisation in the foreign language classroom

Carolyn Blume & Jonathon Reinhardt: Gaming as a critical language learning practice

Thorsten Merse: Queere Interventionen in die Kritische Fremdsprachendidaktik: Theoretische Überlegungen und praxisorientierte Implementationen

Lotta König: On beauty ideals and body norms. Schönheits- und Körpernormen als Thema in einer Kritischen Fremdsprachendidaktik

Jochen Plikat: Resonanz als Konzept Kritischer Fremdsprachendidaktik

Andreas Bonnet & Uwe Hericks: Fremdsprachendidaktik pädagogisch denken – oder: Was ein Staatsanwalt mit Englischunterricht zu tun hat

Michael Schart: Gestaltungsprinzipien einer Kritischen Fremdsprachendidaktik am Beispiel eines universitären Programms im Bereich Deutsch als Fremdsprache

Dagmar Abendroth-Timmer: Kritisch-reflexive Professionalisierung von Fremdsprachenlehrenden: Ein dramapädagogischhochschuldidaktischer Ansatz

David Gerlach & Kenneth Fasching-Varner: Grundüberlegungen zu einer kritischen Fremdsprachenlehrer*innenbildung

Autoreninformation:
Dr. David Gerlach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Fremdsprachenforschung an der Philipps-Universität Marburg. Er arbeitet in den Bereichen der fremdsprachendidaktischen Professionsforschung, Sprachdidaktik sowie Inklusion und Lernschwierigkeiten im Fremdsprachenunterricht.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8328-4
EAN 9783823383284
Seiten 236
Format kartoniert
Ausgabename 18328
Verlag Gunter Narr Verlag
Erscheinungsdatum 09.11.2020
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich