Ulrich Leute, Hans-Joachim Mesenholl

Kunststoffe und EMV

Elektromagnetische Verträglichkeit mit leitfähigen Kunststoffen
Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Artikel vorbestellbar
39,80 € inkl. Steuer
Kunststoffe sind aus den Bereichen der Büro-, Unterhaltungs- und Industrieelektronik nicht wegzudenken, obwohl sie mit verantwortlich sind für zwei ernst zu nehmende Probleme: Übliche Kunststoffe sind dielektrische Werkstoffe ohne Abschirmwirkung gegen elektromagnetische Felder und Wellen, die als gestrahlte elektromagnetische Störungen unerwünscht sind. Sie sind auch Isolatoren und neigen als solche zu reibungselektrischer Aufladung, die bei Auf- und Entladung erreichten Spannungen und Stromdichten können mikroelektronische Schaltkreise leicht zerstören. Dargestellt wird, welche elektrische Werkstoffeigenschaften zur Lösung der Probleme erforderlich sind, wie Kunststoffe mit diesen Eigenschaften ausgestattet werden können und wie die Wirksamkeit solcher Maßnahmen messtechnisch geprüft werden kann. Die Darstellung ist praxisorientiert und bezieht neueste Normen mit ein, enthält aber auch grundlegende Erklärungen. Inhalt: – Elektrotechnische Grundlagen (Felder und Wellen, elektrostatische Auf- und Abladung) – Messtechnik (Messprogramm, Werkstoffuntersuchungen, Gehäusemessungen, ESD-Messungen) – Kunststofftechnische Möglichkeiten (gefüllte Kunststoffe, leitfähig beschichtete Kunststoffe, organische Leiter)
Kunststoffe sind aus den Bereichen der Büro-, Unterhaltungs- und Industrieelektronik nicht wegzudenken, obwohl sie mit verantwortlich sind für zwei ernst zu nehmende Probleme: Übliche Kunststoffe sind dielektrische Werkstoffe ohne Abschirmwirkung gegen elektromagnetische Felder und Wellen, die als gestrahlte elektromagnetische Störungen unerwünscht sind. Sie sind auch Isolatoren und neigen als solche zu reibungselektrischer Aufladung, die bei Auf- und Entladung erreichten Spannungen und Stromdichten können mikroelektronische Schaltkreise leicht zerstören. Dargestellt wird, welche elektrische Werkstoffeigenschaften zur Lösung der Probleme erforderlich sind, wie Kunststoffe mit diesen Eigenschaften ausgestattet werden können und wie die Wirksamkeit solcher Maßnahmen messtechnisch geprüft werden kann. Die Darstellung ist praxisorientiert und bezieht neueste Normen mit ein, enthält aber auch grundlegende Erklärungen. Inhalt: – Elektrotechnische Grundlagen (Felder und Wellen, elektrostatische Auf- und Abladung) – Messtechnik (Messprogramm, Werkstoffuntersuchungen, Gehäusemessungen, ESD-Messungen) – Kunststofftechnische Möglichkeiten (gefüllte Kunststoffe, leitfähig beschichtete Kunststoffe, organische Leiter)
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-3336-6
EAN 9783816933366
Seiten 196
Format kartoniert
Ausgabename 63336
Verlag expert verlag GmbH
Autor Ulrich Leute
Erscheinungsdatum 21.03.2016
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich