Manuel Sand

Leadership und Guiding

Adventuremanagement in Theorie und Praxis
Titel neu aufgenommen. Noch nicht am Lager
Artikel vorbestellbar
24,99 €
Was können Manager von Abenteurern lernen und wie unterscheidet sich Führung indoor und outdoor?

Auf diese und viele weitere Fragen gibt der Band zum „7. Kongress für Outdoor und Adventure“ spannende Antworten.
13 Expertinnen und Experten stellen ihre interdisziplinäre Expertise zu Leadership und Guiding unter Beweis. Dabei gehen sie auf die Themen nachhaltige Führung und emotionale Intelligenz als Erfolgsfaktoren ein und erläutern, wie Führung und Beratung in einer zunehmend unsicheren und unberechenbaren Welt funktioniert. Dass Führung in der Natur nur im Hier und Jetzt gelingt und folglich nur analog funktionieren kann, stellen die Expertinnen und Experten ebenso heraus wie geeignete Cheftypen und Führungsaufgaben, die Teams zum Erfolg verhelfen.
Die Parallelen zwischen dem Führen outdoor und in der Wirtschaft verlieren sie dabei nicht aus den Augen und illustrieren eindrucksvoll die Komplexität des Führungsthemas. Sie zeigen darüber hinaus die vielen Gemeinsamkeiten auf, die zwischen dem Führen von Gruppen in der Natur und im Büro bestehen. Die Notwendigkeit, Erlerntes in die Praxis zu transferieren, wird abschließend thematisiert, ebenso wie richtiges Führen in Krisenzeiten. Denn von Expeditionsleitern vergangener Tage können Führungskräfte auch heute immer noch viel über einen nachweislich funktionierenden Führungsstil auf Augenhöhe lernen.

Band zum 7. Kongress für Outdoor und Adventure;: Leadership und Guiding
Was können Manager von Abenteurern lernen und wie unterscheidet sich Führung indoor und outdoor?

Auf diese und viele weitere Fragen gibt der Band zum „7. Kongress für Outdoor und Adventure“ spannende Antworten.
13 Expertinnen und Experten stellen ihre interdisziplinäre Expertise zu Leadership und Guiding unter Beweis. Dabei gehen sie auf die Themen nachhaltige Führung und emotionale Intelligenz als Erfolgsfaktoren ein und erläutern, wie Führung und Beratung in einer zunehmend unsicheren und unberechenbaren Welt funktioniert. Dass Führung in der Natur nur im Hier und Jetzt gelingt und folglich nur analog funktionieren kann, stellen die Expertinnen und Experten ebenso heraus wie geeignete Cheftypen und Führungsaufgaben, die Teams zum Erfolg verhelfen.
Die Parallelen zwischen dem Führen outdoor und in der Wirtschaft verlieren sie dabei nicht aus den Augen und illustrieren eindrucksvoll die Komplexität des Führungsthemas. Sie zeigen darüber hinaus die vielen Gemeinsamkeiten auf, die zwischen dem Führen von Gruppen in der Natur und im Büro bestehen. Die Notwendigkeit, Erlerntes in die Praxis zu transferieren, wird abschließend thematisiert, ebenso wie richtiges Führen in Krisenzeiten. Denn von Expeditionsleitern vergangener Tage können Führungskräfte auch heute immer noch viel über einen nachweislich funktionierenden Führungsstil auf Augenhöhe lernen.

Band zum 7. Kongress für Outdoor und Adventure;: Leadership und Guiding

Autoreninformation:
Professor Dr. Manuel Sand ist Professor für Outdoorsport und Adventuremanagement an der Hochschule für angewandtes Management. Als Leiter des Instituts für Outdoor und Adventure befasst er sich in Theorie und Praxis mit Fragestellungen aus dem Outdoorsport, des Abenteuertourismus, Managementaspekten von Abenteuerangeboten und der Erlebnispädagogik. Seit 2012 veranstaltet er die Kongressreihe für Outdoor und Adventure in Treuchtlingen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7398-3022-3
EAN 9783739830223
Seiten 164
Format gebunden
Ausgabename 53022
Verlag UVK Verlag
Erscheinungsdatum 16.12.2019
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich