Leitfaden für Ausbildungsbeauftragte in der betrieblichen Praxis

Sofort lieferbar
22,00 € inkl. Steuer
Die 3., neu bearbeitete Auflage enthält zahlreiche Hilfestellungen, Tipps und Informationen im täglichen Umgang mit Auszubildenden. Weiterhin soll das Buch dem Leser einen tieferen Einblick in die Materie "Ausbildung vor Ort" geben. Fragen zu den Themen "Wie teile ich meine Zeit am besten ein?" oder "Wie erkenne bzw. löse ich Konflikte?", werden ebenso beantwortet wie arbeitspädagogische Fragestellungen zum Thema "Wie vermittle ich Wissen und Fertigkeiten?" Der Zusammenhang von Kompetenzen in Richtung "berufliche Handlungsfähigkeit" und Lernprozessbegleitung wird umfangreich beschrieben, ebenso die möglichst faire und objektive Bewertung von Ausbildungsleistungen. Auszüge aus den wichtigsten Gesetzestexten runden das Thema ab. Außerdem bietet dieses Buch dem Leser einen umfassenden Ausblick über die Wichtigkeit einer Prüfertätigkeit im dualen Bildungssystem. Inhalt: – Unterschiede Ausbilder/Ausbildungsbeauftragte – Aufgaben und Stellung der Ausbildungsbeauftragten vor Ort – Wie vereinbare ich meine persönliche Arbeit mit der Betreuung der Auszubildenden – Wie vermittle ich Wissen – Unterweisungsmethoden – Definition der Lernziele – Lernprozessbegleitung – Berufliche Handlungsfähigkeit – Objektive Bewertung von Ausbildungsleistungen – Beurteilungsfehler – Konfliktarten und Konfliktlösungen – Wie "tickt" mein Auszubildender – Aktuelle Shell-Jugendstudie – Soziale Netzwerke – Unterschiedliche Sichtweisen und Erwartungen – Gesetzestexte – Begriffserklärungen
Die 3., neu bearbeitete Auflage enthält zahlreiche Hilfestellungen, Tipps und Informationen im täglichen Umgang mit Auszubildenden. Weiterhin soll das Buch dem Leser einen tieferen Einblick in die Materie "Ausbildung vor Ort" geben. Fragen zu den Themen "Wie teile ich meine Zeit am besten ein?" oder "Wie erkenne bzw. löse ich Konflikte?", werden ebenso beantwortet wie arbeitspädagogische Fragestellungen zum Thema "Wie vermittle ich Wissen und Fertigkeiten?" Der Zusammenhang von Kompetenzen in Richtung "berufliche Handlungsfähigkeit" und Lernprozessbegleitung wird umfangreich beschrieben, ebenso die möglichst faire und objektive Bewertung von Ausbildungsleistungen. Auszüge aus den wichtigsten Gesetzestexten runden das Thema ab. Außerdem bietet dieses Buch dem Leser einen umfassenden Ausblick über die Wichtigkeit einer Prüfertätigkeit im dualen Bildungssystem. Inhalt: – Unterschiede Ausbilder/Ausbildungsbeauftragte – Aufgaben und Stellung der Ausbildungsbeauftragten vor Ort – Wie vereinbare ich meine persönliche Arbeit mit der Betreuung der Auszubildenden – Wie vermittle ich Wissen – Unterweisungsmethoden – Definition der Lernziele – Lernprozessbegleitung – Berufliche Handlungsfähigkeit – Objektive Bewertung von Ausbildungsleistungen – Beurteilungsfehler – Konfliktarten und Konfliktlösungen – Wie "tickt" mein Auszubildender – Aktuelle Shell-Jugendstudie – Soziale Netzwerke – Unterschiedliche Sichtweisen und Erwartungen – Gesetzestexte – Begriffserklärungen
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8169-3403-5
EAN 9783816934035
Ausgabename 63403
Verlag expert verlag GmbH
Erscheinungsdatum 05.04.2017
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich