Ralf Gießler

Lexikalisches Lernen im Englischunterricht ermöglichen

Fallstudien zur Unterrichtswahrnehmung angehender Lehrkräfte
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. Steuer
Lexikalisches Lernen im Englischunterricht zu ermöglichen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe, auf die angehende Lehrkräfte in der universitären Phase der Lehrerausbildung vorbereitet werden sollten. In der Studie werden Profile der fachbezogenen professionellen Unterrichtswahrnehmung für den Bereich der Wortschatzdidaktik anhand von schriftlichen Analysen von Unterrichtsvideos herausgearbeitet. Die Ergebnisse sprechen dafür, die Vermittlung fachdidaktischer Konzepte in der universitären Lehre mit der Analyse von Unterrichtsvideos zur Schulung der professionellen Unterrichtswahrnehmung zu verknüpfen.
Lexikalisches Lernen im Englischunterricht zu ermöglichen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe, auf die angehende Lehrkräfte in der universitären Phase der Lehrerausbildung vorbereitet werden sollten. In der Studie werden Profile der fachbezogenen professionellen Unterrichtswahrnehmung für den Bereich der Wortschatzdidaktik anhand von schriftlichen Analysen von Unterrichtsvideos herausgearbeitet. Die Ergebnisse sprechen dafür, die Vermittlung fachdidaktischer Konzepte in der universitären Lehre mit der Analyse von Unterrichtsvideos zur Schulung der professionellen Unterrichtswahrnehmung zu verknüpfen.

Autoreninformation:
Ralf Gießler ist Akademischer Oberrat im Bereich der Didaktik des Englischen an der Bergischen Universität Wuppertal.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8263-8
EAN 9783823382638
Seiten 492
Format kartoniert
Ausgabename 18263
Verlag Gunter Narr Verlag
Autor Ralf Gießler
Erscheinungsdatum 24.09.2018
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich