Hans Jürgen Heringer

Linguistische Texttheorie

Eine Einführung
Sofort lieferbar
18,99 € inkl. MwSt.
Dieses Buch führt systematisch in die Texttheorie ein und bietet Studienanfängern eine konzise und kritische Darstellung der aktuellen Forschungslage sowie textlinguistischer Fragestellungen und Methoden. An Beispielen aus literarischen und Gebrauchstexten wird zugleich veranschaulicht, wie diese Methoden konkret auf Texte angewendet werden können. Kapitel zu Textkritik und literarischen Texten (Fiktionalität, Autorbestimmung, Interpretieren etc.) machen die Lektüre auch für Literaturwissenschaftler interessant. Durch zahlreiche Aufgaben mit Lösungsvorschlägen eignet sich das Buch hervorragend für das Selbststudium, bietet aber auch Anregungen für die Seminargestaltung.
Dieses Buch führt systematisch in die Texttheorie ein und bietet eine konzise und kritische Darstellung der aktuellen Forschungslage sowie textlinguistischer Fragestellungen und Methoden. An Beispielen aus literarischen und Gebrauchstexten wird zugleich veranschaulicht, wie diese Methoden konkret auf Texte angewendet werden können. Die Einführung richtet sich gezielt an Studienanfänger und Studierende der germanistischen Linguistik auf BA-Niveau. Kapitel zu Textkritik und literarischen Texten (Fiktionalität, Autorbestimmung, Interpretieren etc.) machen die Lektüre aber auch für Literaturwissenschaftler interessant.
Angereichert wird das Buch durch praktische Tipps für das Lesen wissenschaftlicher Bücher und das eigene Schreiben. Durch zahlreiche Aufgaben mit Lösungsvorschlägen eignet es sich hervorragend für das Selbststudium, bietet aber auch Anregungen für die Seminargestaltung.

Inhalt:
Vorwort
1 Grundfragen und Grundfragen
2 Kohärenz: Textstrukturen
3 Kohärenz: Deixis und Phorik
4 Der semantische Gehalt
5 Texte als Mittel der Kommunikation
6 Lokale Kohärenz: trigger und transitions
7 Globale Kohärenz: Das Thema eines Textes
8 Modulare und elektronische Texte
9 Textsorten oder Texttypen
10 Intertextualität
11 Text und Stil
12 Textkritik und Textbewertung
13 Literarische Texte
14 Lesen und Schreiben
Nachweise und Literatur
Thematisches Register



Autoreninformation:
Prof. (em.) Hans Jürgen Heringer lehrte Linguistik an den Universitäten Heidelberg, Tübingen und Augsburg.
Mehr Informationen
Ausgabenart eBook (ePDF)
ISBN 978-3-8385-4471-7
EAN 9783838544717
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 219
Format eBook PDF
Ausgabename 44471-2
Verlag UTB
Autor Hans Jürgen Heringer
Erscheinungsdatum 28.10.2015