Uwe Baumann

Literaturimport transatlantisch

Sofort lieferbar
39,00 € inkl. Steuer
Der Band vereint 11 Einzelbeiträge, in denen jeweils Fragen des Literatur- und Kulturtransfers im Mittelpunkt des Interesses stehen. Drei Beiträge von Verlagsleitern bzw. Verlagslektoren (Arnulf Conradi, Reinhold Neven DuMont, Thomas Überhoff) widmen sich den eher pragmatischen Aspekten des transatlantischen Literaturimports, wohingegen drei weitere Beiträge sich primär der übersetzerischen Rezeption amerikanischer Literatur im deutschen Sprachraum annehmen (Kerstin Gleba, Antje Knoop, Peter Nover). Kulturtransferproblemen und den Fragen der Identitätskonstitution in allgemeinerer Perspektive spüren die übrigen fünf Beiträge nach (Heinz Antor, Uwe Baumann, Herwig Friedl, Albert-Reiner Glaap, Britta Zangen), wobei das thematische Spektrum vom kanadischen und jamaikanischen Drama bis zu einem detaillierten Vergleich zwischen John Deweys und Martin Heideggers Kunstkonzeption reicht.
Der Band vereint 11 Einzelbeiträge, in denen jeweils Fragen des Literatur- und Kulturtransfers im Mittelpunkt des Interesses stehen. Drei Beiträge von Verlagsleitern bzw. Verlagslektoren (Arnulf Conradi, Reinhold Neven DuMont, Thomas Überhoff) widmen sich den eher pragmatischen Aspekten des transatlantischen Literaturimports, wohingegen drei weitere Beiträge sich primär der übersetzerischen Rezeption amerikanischer Literatur im deutschen Sprachraum annehmen (Kerstin Gleba, Antje Knoop, Peter Nover). Kulturtransferproblemen und den Fragen der Identitätskonstitution in allgemeinerer Perspektive spüren die übrigen fünf Beiträge nach (Heinz Antor, Uwe Baumann, Herwig Friedl, Albert-Reiner Glaap, Britta Zangen), wobei das thematische Spektrum vom kanadischen und jamaikanischen Drama bis zu einem detaillierten Vergleich zwischen John Deweys und Martin Heideggers Kunstkonzeption reicht.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-4091-1
EAN 9783823340911
Seiten 287
Format kartoniert
Ausgabename 14091
Verlag Gunter Narr Verlag
Erscheinungsdatum 12.06.1997 00:00:01
Lieferzeit 1-3 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich