Heinz Pürer

Medien in Deutschland eBook

Presse – Rundfunk – Online
Sofort lieferbar
15,99 € inkl. Steuer
Heinz Pürer gibt einen Überblick über wichtige Themen der Medienforschung. Dazu gehören der Medienbegriff, die Mediengeschichte, die weitgehend technisch bedingten Eigengesetzlichkeiten der Massenmedien sowie die Organisationsformen der Medien in pluralistisch-demokratischen Systemen. Der Schwerpunkt der Ausführungen liegt auf einer kompakt gehaltenen Beschreibung der Entwicklung des deutschen Mediensystems ab 1923 (Rundfunk) bzw. 1945 (Presse), vor allem aber seiner gegenwärtigen Strukturen mit Blick auf Presse, Rundfunk (Radio wie Fernsehen) sowie digitale bzw. Onlinemedien. Der Finanzierung dieser Medien sind jeweils eigene Abschnitte gewidmet. Das Buch gibt auch Auskunft über den strukturell wie konjunkturell bedingten Wandel des Mediensystems in den zurückliegenden zwanzig Jahren. Von diesem Wandel sind alle Medien betroffen, besonders aber die Printmedien.
Heinz Pürer gibt einen Überblick über wichtige Themen der Medienforschung. Dazu gehören der Medienbegriff, die Mediengeschichte, die weitgehend technisch bedingten Eigengesetzlichkeiten der Massenmedien sowie die Organisationsformen der Medien in pluralistisch-demokratischen Systemen. Der Schwerpunkt der Ausführungen liegt auf einer kompakt gehaltenen Beschreibung der Entwicklung des deutschen Mediensystems ab 1923 (Rundfunk) bzw. 1945 (Presse), vor allem aber seiner gegenwärtigen Strukturen mit Blick auf Presse, Rundfunk (Radio wie Fernsehen) sowie digitale bzw. Onlinemedien. Der Finanzierung dieser Medien sind jeweils eigene Abschnitte gewidmet. Das Buch gibt auch Auskunft über den strukturell wie konjunkturell bedingten Wandel des Mediensystems in den zurückliegenden zwanzig Jahren. Von diesem Wandel sind alle Medien betroffen, besonders aber die Printmedien.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8385-4262-1
EAN 9783838542621
Seiten 260
Format eBook PDF
Höhe 185
Breite 120
Dicke 16
Ausgabename 44262-2
Verlag UTB
Autor Heinz Pürer
Erscheinungsdatum 28.01.2015 00:00:01
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich