Tanja Anstatt

Mehrsprachigkeit bei Kindern und Erwachsenen

Erwerb - Formen - Förderung
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.
Welche Wege führen in die Mehrsprachigkeit, was passiert dabei im Gehirn, wie können Kinder, aber auch Erwachsene auf diesen Wegen gefördert werden und welche sprachlichen Besonderheiten sind für mehrsprachige Kinder und Erwachsene typisch? Dies sind die hoch aktuellen Leitfragen, die namhafte Experten im vorliegenden Band aus linguistischer, pädagogischer und neurobiologischer Perspektive allgemeinverständlich beleuchten.In letzter Zeit wird zunehmend der Ruf nach früher mehrsprachiger Bildung von Kindern laut, andererseits drängt die Aufgabe der sprachlichen Integration von Kindern mit Migrationshintergrund. Das Buch möchte zeigen, dass Kinder das Potenzial für den unproblematischen Erwerb mehrerer Sprachen besitzen, diese beeindruckende Leistung aber nur bei intensiver Förderung vollbringen können.

Mit Beiträgen von: Tanja Anstatt und Elena Dieser, Bernhard Brehmer, Christine Dimroth, Ingrid Gogolin und Hans-Joachim Roth, Kurt Kohn, Grit Mehlhorn, Jürgen M. Meisel, Cordula Nitsch, Renate Thiersch, Rosemary Tracy
Mehr Informationen
Ausgabenart eBook (ePDF)
ISBN 978-3-89308-593-8
EAN 9783893085938
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 226
Format eBook PDF
Ausgabename 20593
Verlag Attempto Verlag
Herausgeber Tanja Anstatt
Erscheinungsdatum 20.06.2007