Nevena Stamenkovic

Mehrsprachigkeitslernen im fremdsprachlichen Literaturunterricht

Eine empirische Studie zum Einsatz englisch-spanischer Chicano/a-Texte im Englischunterricht der Sekundarstufe II
ab 51,99 € inkl. MwSt.
Die Förderung von Mehrsprachigkeit ist seit vielen Jahren ein wichtiges bildungspolitisches Ziel des Fremdsprachenunterrichts. Auch wenn viele Lehrer:innen von den Vorteilen des Mehrsprachigkeitslernens überzeugt sind, wird es eher selten systematisch in den Unterricht integriert. Einen neuen didaktischen Ansatz bietet die Arbeit mit englisch-spanischen Chicano/a-Texten. Sie ermöglicht ein primär inhaltsorientiertes und kreativ-produktives Mehrsprachigkeitslernen, das Lernende ermutigt, sich selbst als Mehrsprachige wahrzunehmen und ihre mehrsprachigen Ressourcen zu erweitern.
Diese im Bereich der Mehrsprachigkeits- und der Literaturdidaktik situierte Studie untersucht, welche Erfahrungen Schüler:innen im Umgang mit mehrsprachigen Chicano/a-Texten machen. Im Zentrum stehen Unterrichtseinheiten zu zwei Jugendromanen und einem Film, die von US-Autor:innen mexikanischer Abstammung in Englisch und Spanisch verfasst wurden. Die Studie stellt dar, wie Schüler:innen die Texte dekodieren und welche Erfahrungen mit (eigener) Mehrsprachigkeit ihnen helfen, die mehrsprachigen Identitäten der Figuren nachzuvollziehen. Im Fokus stehen jene Unterrichtsdesigns, die zur mehrsprachigen Bildung der Lernenden beitragen, wie z.B. das Schreiben eigener mehrsprachiger Gedichte. Durch die Analyse von Unterrichtsvideos, Fragebögen, Interviews und Lernendentexten werden die Potenziale und die Grenzen des Mehrsprachigkeitslernens im Fremdsprachenunterricht aufgezeigt.

Inhalt:
1. Einleitung
2. Mehrsprachigkeitslernen – Fachdidaktische und bildungspolitische Perspektiven
3. Ansätze der Mehrsprachigkeitsdidaktik hin zu einer integrativen mehrsprachigen Bildung
4. Mehrsprachige Chicano/a-Texte als Gegenstandsbereich
5. Mehrsprachige Chicano/a-Texte als Chance für das Mehrsprachigkeitslernen? Begründungsansätze, Zielvorstellungen und didaktisch-methodische Prinzipien
6. Fallstudien im Englischunterricht der Sekundarstufe II: Untersuchungsdesign
7. Fallstudie 1 – Dekodierung, Analyse und Gestaltung mehrsprachiger literarischer Texte: Eine Unterrichtseinheit zu Cisneros‘ Caramelo
8. Fallstudie 2 – Erfahrungen der Lernenden mit lebensweltlicher Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität: Eine Unterrichtseinheit zu Sáenz‘ Sammy and Juliana in Hollywood
9. Fallstudie 3 – Spanisch im Englischunterricht?: Eine Unterrichtseinheit zu Cardosos Real Women Have Curves
10. Schlussfolgerungen für die Förderung des Mehrsprachigkeitslernens im fremdsprachlichen Literaturunterricht
11. Literaturverzeichnis
12. Anhang


Autor:inneninformation:
Nevena Stamenković arbeitet als Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8233-8596-7
EAN 9783823385967
Bibliographie 1. Auflage
Seiten 283
Format kartoniert
Ausgabename 18596
Auflagenname -11
Autor/-in Nevena Stamenkovic
Erscheinungsdatum 11.12.2023
Lieferzeit 2-4 Tage